Bildung, Kunst & Kultur
Schreibe einen Kommentar

Führung mit Nachtwächter Melchior

Von Henkern, Macht und Hellebarden

Wenn alle ehrbaren Bürger Hannovers längst in ihren Betten liegen, führt Sie Nachtwächter Melchior bei einem vergnüglichen Spaziergang durch die dunklen Gassen und Winkel der Stadt. Er erzählt von Henkersschicksalen, Mörderbanden und den alltäglichen Mühen der Nachtwächterzunft. Auch über die Geschichte des Bieres und das Treiben am Hofe weiß Melchior so einiges zu berichten.

Termin: Donnerstag, 05.01.2017 um 20:00 Uhr
Treff:
 Beginenturm, Pferdestraße
Endpunkt: Ballhof 
Dauer:
ca. 1,5 h
Kosten:
12,00 €

www.stattreisen-hannover.de

 

Kategorie: Bildung, Kunst & Kultur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.