Alle Artikel in: Kunst & Kultur

Stadtarchiv Hannover

Ausstellung: „Hannover und die Hanse zur Zeit des Stralsunder Friedens 1370“

Die Ausstellung des Stadtarchivs Hannover „Hannover und die Hanse zur Zeit des Stralsunder Friedens 1370“ zum 650. Jubiläum des epochalen Sieges der Hansestädte wird am Dienstag (30. November) eröffnet und ist bis zum 24. Februar 2022 zu den Öffnungszeiten des Stadtarchivs mit Voranmeldung und beschränkter Personenzahl (unter den jeweils aktuell geltenden Corona-Regeln) zu besichtigen. Die …

Stadtbibliothek Hannover

Stadtbibliothek Hannover macht mit beim Bundesweiten Vorlesetag

Zum Bundesweiten Vorlesetag unter dem Motto „Freundschaft und Zusammenhalt“ am Freitag (19. November) lesen auch zahlreiche Bücherfreund*innen und Prominente aus ihren Lieblingsbüchern vor. Beim stadtweiten Programm der Stadtbibliothek Hannover machen in diesem Jahr unter anderem mit: Kulturdezernentin Konstanze Beckedorf, Tom Becker, Direktor der Stadtbibliothek Hannover, ein Überraschungsgast von Hannover 96, das Autor*innen–Ehepaar Ulrike Gerold und …

Seelhorster Friedhof - Eingang Hoher Weg

Veranstaltungen auf dem Stadtfriedhof Seelhorst an den Gedenktagen im November

Auf dem Stadtfriedhof Seelhorst werden zu den Totengedenktagen im November Veranstaltungen angeboten. Friedhofsmuseum geöffnet Das Friedhofsmuseum auf dem Stadtfriedhof Seelhorst ist am Volkstrauertag (Sonntag, 14. November) und Totensonntag (21. November) jeweils von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Anhand von Exponaten aus alter und neuer Zeit wird in der von Mitarbeitenden der Städtischen Friedhöfe gestalteten Dauerausstellung …

Künstlerhaus

Jugendbuchwoche: Geheime Bande – Was die Welt zusammenhält

Buchausstellung der Jugendbuchwoche 2021 präsentiert mehr als 900 Neuerscheinungen für Kinder und Jugendliche Seit dem heutigen Dienstag (9. November) geht die Jugendbuchwoche (JBW) Hannover den „Geheimen Banden – Was die Welt zusammenhält“ auf den Grund. Noch bis zum 12. November präsentiert die Ausstellung mit rund 900 neu erschienen Kinder- und Jugendbüchern im Künstlerhaus spannende und …

Bücherschrank Limmer

Bücherschrank in der Vogelsiedlung wurde ersetzt

Den neuen Bücherschrank in der Vogelsiedlung haben am heutigen Donnerstag (4. November) Bezirksbürgermeisterin Johanna Starke, Verena Maretzki, Stadtteilmagazinchen vogelbote, und die Pat*innen Erika Gundlach-Schröter und Ullrich Schröter enthüllt und zur Nutzung freigegeben. Der alte Bücherschrank wurde durch einen Brand zerstört. Die Anwohner*innen können den neuen Schrank in der Milanstraße / Ecke Schwalbenflucht nun wieder mit …

Queeres Europa

Ausstellung: WE ARE PART OF CULTURE – queere Persönlichkeiten von der Antike bis heute

Die Ada-und-Theodor-Lessing-Volkshochschule Hannover (VHS), Burgstraße 14, zeigt bis zum 28. November 2021 in ihrem Foyer die Ausstellung WE ARE PART OF CULTURE (WAPOC). Die Kunstausstellung zeigt queere Persönlichkeiten von der Antike bis heute, welche die europäische Gesellschaft und Kultur nachhaltig geprägt haben. Diese Porträts wurden von national und international bekannten Künstler*innen speziell für die WAPOC …

Herzen in Terzen

Goldener Samstag: „Herzen in Terzen“

Die Veranstaltungsreihe der Stadtteilkultur „Goldener Samstag“ geht in die zweite Runde. Wie im letzten Jahr präsentieren Einrichtungen der Stadtteilkultur jeden Samstagabend um 19 Uhr ein abwechslungsreiches Kulturprogramm, unter anderem Musik, Theater und Kabarett. So auch am 4. Dezember 2021 – da tritt im Bürgerhaus Misburg, Seckbruchstr. 20, die A-Capella-Gruppe „Herzen in Terzen“ mit dem einstündigen Programm …

FarbeStadttWerte - Verzierung mit Silikon

FarbeStadttWerte, ein Schwarmkunstwerk mit Ernst-August

Hinter dem Titel „FarbeStadttWerte” verbirgt sich eine bunte Schwarmkunst-Aktion. Das Ernst-August-Denkmal vor dem Hauptbahnhof Hannover soll in neuen plastischen Farben gehüllt werden. Dabei können bis zum nächsten Freitag alle Passant*innen mitmachen. Ziel ist eine differenzierte und vielschichtige Auseinandersetzung mit dem Thema der „Hannoverschen Identität“. Zunächst wurde König Ernst August samt Pferd in schwarzer Folie eingepackt, …

#RetteDeinTheater

#RetteDeinTheater 2021 – Keine Kulturwüste in Niedersachsen!

Der Entwurf des Niedersächsischen Finanzministeriums sieht für die kommenden Jahre erhebliche Einbußen in Millionenhöhe für die Staatstheater Hannover vor. Im Rahmen eines Corona-Schuldenabbaus für 2022/23 sollen die geplanten Tariferhöhungen im öffentlichen Dienst (TVöD) am Staatstheater Hannover und den kommunalen Bühnen in Niedersachsen nicht übernommen werden. Zudem werden weitere Investitionskosten, die zum Erhalt der Spielfähigkeit dringend …

Lebe den Tanz – 2 Räume 4 Workshops

Im großen Saal des Stadtteilzentrum Lister Turm findet am Freitag, 29.10.2021 von 15:00 bis 17:30 Uhr der vorletzte von vier Workshops mit der Tänzerin und Choreografin Mónica García Vicente statt. Unter dem Titel: „LEBE DEN TANZ – 2 Räume 4 Workshops“ werden sowohl im Stadtteilzentrum Lister Turm, wie auch im Freizeitheim Linden die Workshops angeboten. …