Alle Artikel in: Kunst & Kultur

Stadtbibliothek Hannover

Stadtbibliothek aufgeschlossen: Einblick in Tresore und Magazine

Für die Reihe „Stadtbibliothek aufgeschlossen“ öffnet die Bibliothek in der Hildesheimer Straße 12 in der Südstadt Magazine und Tresore: Jeden ersten Montag im Monat wird ein besonderes Buch aus der über 575-jährigen Geschichte vorgestellt. Am kommenden Montag (4. Oktober) stellt um 19.30 Uhr Dr. Edel Sheridan-Quantz, wissenschaftliche Mitarbeiterin der Städtischen Erinnerungskultur, folgenden Band vor: „Verzeichnis …

Das fehlende Drittel

Wandbild oder Vonovia – Ist das Kunst oder muss das wieder weg?

Man könnte aber auch fragen was muss weg, das Wandbild oder Vonovia. Am Osterfelddamm im Roderbruch haben Künstler im Rahmen des Street-Art-Festivals „Hola Utopia!“ ein Kunstwerk geschaffen das dem Eigentümer Vonovia so nicht gefällt. Das fehlende Drittel hat das Kollektiv CUADRO FREZCA ihr Werk genannt. Denn genau das fehlt nämlich, ganz bewusst. Während zwei Drittel …

WortLaut-Festival

WortLaut-Festival

Das zweite WortLaut-Festival im Oktober bietet ein umfangreiches Programm und macht stadtweit Lust auf Sprache, Lesen und Wörter. Das WortLaut-Festival in Hannover geht in die zweite Auflage. Vom 1. bis zum 31. Oktober machen 25 Veranstaltungen stadtweit Lust auf Sprache, Lesen und Wörter und zeigen die sprachliche, kreative und literarische Vielfalt Hannovers. Das Programm wird …

Gartentheater Herrenhausen

Veranstaltungsreihe in barockem Ambiente – Sonntagskonzerte in den Herrenhäuser Gärten

Im September und Oktober finden im Großen Garten Sonntagskonzerte mit Instrumentalklassen der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover statt. Am 12. September gestalten Student*innen der Hochschule mit Gitarre und Flöte das Konzert, am 26. September die Violoncello-Klasse. Zum Abschluss präsentiert sich am 10. Oktober der Konzertchor der Hochschule. Die einstündigen Konzerte beginnen jeweils um …

Stadt Hannover

Kultur-Talk: Talkshow und Live-Musik

Der „Kultur Talk“ macht am 23. und 24. August auf die Situation der Kulturszene aufmerksam und fragt nach Lösungsansätzen. Auf einer Rundbühne im Waterloo-Biergarten kommen Betroffene sowie Vertreterinnen und Vertreter der Politik zu Wort. Besucherinnen und Besucher erhalten nicht nur einen Einblick in die Kulturkrise, sondern können vor und nach den Diskussionen auch Kurzkonzerte erleben. …

Franz Marc, Pferde und Adler, 1912, Öl auf Leinwand, 100 x 135,5 cm. Sprengel Museum Hannover, Leihgabe Niedersächsisches Landesmuseum, Hannover

„Das Geheimnis der Bilder“: ZDFkultur im Sprengel Museum Hannover

Bedruckte Papiere, ein verrosteter Dosendeckel und Stofffetzen überlagern in mehreren Schichten bemalte Flächen: „Merzbild Einunddreissig“ (1920) ist eines der wenigen erhaltenen Hauptwerke des Künstlers Kurt Schwitters aus den frühen Jahren seiner sogenannten Merzkunst. Mit „Merz“ bezeichnete der 1887 in Hannover geborene Schwitters seine Technik, aus ganz verschiedenen Gegenständen Assemblagen zu erzeugen. Das Sprengel Museum Hannover …

Hörregion Hannover

Ohren auf – Hörregion fördert fünf spannende Vorhaben

14.400 Euro gehen an Vereine und Institutionen für klangvolle Projekte Was haben ein Audiowalk, ein interaktives Hörspiel und ein Workshop für junge Klangforscherinnen und -forscher gemeinsam? Alle drei Projekte beschäftigen sich mit dem Hörsinn. Und alle drei werden in diesem Jahr mit Unterstützung der Hörregion realisiert. Seit 2020 fördert die Hörregion Hannover nach einer eigenen …

Fährmannsfest fällt aus

Fährmannsfest 2021 fällt auch aus!

Das Fährmannsfest 2021 fällt genauso wie im letzten Jahr aus. Das Festival, mit in den letzten Jahren bis zu 15.000 Gästen, in einem kleineren Rahmen durchzuführen würde nicht zum Charakter passen. Bereits im letzten Jahr mussten die Organisatoren die Veranstaltung absagen. Das dreitägige Festival am Weddingufer und auf der Faustwiese zwischen Calenberger Neustadt und Linden-Nord …

Musikzentrum Hannover

Kulturperspektiven Hannover – Soirée mit OB Onay im Livestream

Hannovers Oberbürgermeister Belit Onay lädt am Montag, 22. Februar, zu einer Online-Veranstaltung „Kulturperspektiven Hannover – Soirée mit dem OB“ ein. Diese wird ab 18:30 Uhr auf dem YouTube-Kanal der Landeshauptstadt Hannover (https://youtu.be/BhrSRpcq2so) live aus dem MusikZentrum in der Nordstadt übertragen. An diesem Abend möchte der Oberbürgermeister mit hannoverschen Kulturschaffenden über ihre aktuelle Situation, über die …

Radio Hannover

Radio Hannover kooperiert mit der UNESCO City of Music Hannover

Mittwochs wird der UNESCO City of Music Hannover-Tag bei Radio Hannover. Die wöchentliche Sendereihe, die um 16.15 Uhr hannoversche Musiker*innen vorstellt und sie zu Wort kommen lässt, startet am morgigen Mittwoch (27. Januar) mit dem Singer & Songwriter Robby Ballhause. In der zweiten Sendung am 3. Februar ist die Band Milou & Flint zu Gast. …