Alle Artikel in: Kunst & Kultur

Was ist los in der Kunst & Kultur Szene der Landeshauptstadt Hannover. Vernissagen, Konzerte, Theater, Kino und vieles mehr das zu einem Besuch einlädt.

Opernhaus Hannover

Opernhaus Hannover

Als Unesco City of Music hat Hannover eines zu bieten. Vom wunderbaren Opernhaus mit seinem klassischen Angebot über interessante Vereine wie den Blues Club mit seiner Veranstaltungsreihe „Mississippi liegt mitten in Linden“ bis hin zu den Großen des Musikbusiness die im Niedersachsenstadion oder den Veranstaltungshallen der Stadt auftreten.

Die Galerien und Museen der Stadt bieten immer wieder interessante Ausstellungen.

Vom Staatstheater bis zu kleinen privaten Theatern ist auch die Bühnenlandschaft vielfältig.

Neben Hollywoodproduktionen in den großen Lichtspielhäusern kann man in Hannover im Programmkino auch anspruchsvollere Filme sehen.

Somit ist für jeden Kunst & Kultur Begeisterten in Hannover gesorgt.

Birgit Streicher, Mensajero

Ausstellung: Birgit Streicher – Best Before

Die Fotokünstlerin Birgit Streicher ist mit ihren „Topographischen Kurzgeschichten“ und der Serie „Carteles“ vom 22. August 2024 bis zum 15. November 2024 im Regionshaus am Schauplatz für Kunst. Tipp: die Vernissage ist am Donnerstag, 22. August 2024, 18 Uhr In ihrem Werk geht die Fotokünstlerin Birgit Streicher den komplexen Verhältnissen zwischen Natur und Kultur nach. …

Stadtbibliothek Hannover

Nächste Runde: Silent Book Club Hannover

Erfolgreicher Silent Book Club Hannover geht in die nächsten Runden Der erfolgreiche Silent Book Club Hannover geht in die nächsten Runden. Einmal im Monat treffen sich ab 17 Uhr Literaturverliebte in der Stadtbibliothek Hannover, Hildesheimer Str. 12, um gemeinsam in Stille zu lesen. Die Teilnahme kostet keinen Eintritt und ist ohne Anmeldung möglich. Das nächste …

Die Frauen von Messina auf dem Andreas-Hermes-Platz

Sommerlounge belebt Andreas-Hermes-Platz bis Ende September

Tanzen, spielen und gärtnern – mitten in der City! Das Programm der diesjährigen Sommerlounge auf dem Andreas-Hermes-Platz haben heute (20. Juni) Kulturdezernentin Eva Bender und Finanz- und Ordnungsdezernent Axel von der Ohe beim „Picknick für Alle“ vorgestellt: Bis Ende September wird der Platz zu einer Freilicht-Lounge mit kleinem, abwechslungsreichem Programm bestehend aus Tanz, Lesungen, Konzerten, …

ZeitZentrum Zivilcourage Ausstellung

Ausstellungseröffnung #Climatestories im Rahmen des Internationalen Weltflüchtlingstags

Seit 2015 wird bundesweit am Weltflüchtlingstag der Opfer von Flucht und Vertreibung gedacht, die aufgrund von Krieg, Verfolgung, Zwangsumsiedlung oder Klimakatastrophen ihre Heimat verlassen mussten. In diesem Jahr wird der Tag mit der Eröffnung einer Sonderausstellung von Amnesty International im ZeitZentrum Zivilcourage begangen: #ClimateStories zeigt den Zusammenhang zwischen Klimakrise, dem Verlust von Menschenrechten und weltweiten …

Hölty-Denkmal

Alexandru Bulucz wird mit dem Hölty-Preis ausgezeichnet

Der zum neunten Mal verliehene „Hölty-Preis für Lyrik der Landeshauptstadt und der Sparkasse Hannover“ geht in diesem Jahr an den 1987 in Alba Iulia geborenen Autor Alexandru Bulucz. Er emigrierte mit seiner Mutter und Schwester im Jahr 2000 von Rumänien nach Deutschland und lebte in Aschaffenburg, Bad Sooden-Allendorf und Frankfurt am Main, wo er von …

Stadt Hannover

POMP – neuer Ort für die Bildende Kunst entsteht in Hainholz

Mit POMP entwickelt die Landeshauptstadt die ohnehin virale Szene der Bildenden Kunst weiter. In einer Gewerbeimmobilie in Hainholz entsteht das neue Kultur- und Atelierzentrum POMP (AT). Für dieses Projekt, bei dem eine 700 Quadratmeter große Halle umgebaut und energetisch und barrierefrei saniert werden soll, kann die Stadt auf eine breite Unterstützer*innengemeinschaft zählen, darunter die Wohnungsbaugesellschaft …

Stadtbibliothek Hannover an der Hildesheimer Straße

Konzert trifft Fankultur: Ein Spiel zwischen Musik und Fußball! in der Stadtbibliothek Hannover

Der Ball rollt, die Stadien füllen sich und überall erklingen Fangesänge! Diese Ausgabe von „Bitte stören!?“ am 20. Juni, 19.30 Uhr, Stadtbibliothek Hannover, Hildesheimer Str. 12, steht ganz im Zeichen der Fußball-Europameisterschaft der Männer: Konzert trifft auf Fankultur, Vokalensemble auf Fußball-Evergreens, Fragen des Publikums auf Expert*innen. Das Vokalquintett SOZUSINGEN, Prof. Dr. Reinhard Kopiez (Hochschule für …