Veranstaltungen
Schreibe einen Kommentar

WEIHNACHTSPARTY mit den BLUMEN (Akustikkonzert) & SPECIAL GUESTS

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.
Weihnachten mit die Blumen

Samstag, 27.12.2009, ab 20:00 Uhr

Hier kommt Hannovers schrägste und geheimnisvollste Indie-Newcomer-Band. „Die Blumen" heißt das Projekt, das 2008 von Karo und Jimi (Songwriter und Produzentenduo) gegründet wurde und gern im Verborgenen blüht.  
Zu Ihrer Geschichte und Herkunft lieben sie eher die Legendenbildung: Laut einem gewissen "Carlos Cardozo" der ein enger Freund der Band ist gründeten sich die Blumen bereits 1979 auf einer Streuobstwiese im Zentrum von Amsterdam während des jährlichen Schwarzbrennens von Gurkenschnaps. Schon damals ging von der noch losen Verbindung erstklassiger Künstler eine unfassbare Ausstrahlung aus, und vor allem einte sie zwei große Leidenschaften: die Vorliebe für selbstgebaute mittelalterliche Instrumente und die Liebe zur Polka. Mit isländischen Texten analysierten sie in einer damals bis zu einundzwanzigköpfigen Besetzung das Problem der Kontinentalplattenverschiebung. An der finnischen Küste schließlich hätte der verrückte Haufen vergeblich versucht aus Schrott einen alten Fokker-Dreidecker nachzubauen, und sei dann über weitere Umwege letztlich in der Umgebung von Hannover gelandet.

ab 24 Uhr:

Kulturpalast by Night für Lindens Nachtschwärmer. Gemixte Cocktails & gemixter Soul.

www.kulturpalast-hannover.de

Kategorie: Veranstaltungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.