Werbung

Werbung

Mehr Glasfaser von enercity und htp für Hannover

htp legt Glasfaserkabel

htp legt Glasfaserkabel

200 Millionen Euro in ein fast flächendeckendes Glasfaser von htp für Hannover. Das will enercity zusammen mit der Tochterfirma in den nächsten 10 Jahren investieren.

enercity greift dabei auf die langjährige Erfahrung mit htp zurück. Zusammen mit der Telekommunikationstochter baut der Energiedienstleister bereits seit 2013 die Glasfaser-Infrastruktur in Wohn- und Gewerbegebieten aus. Bis zum Ende letzten Jahres haben davon 27.000 Privatkunden und 600 Gewerbekunden profitiert. htp bietet mit seiner jahrzehntelangen Erfahrung sogenannte Triple-Play-Internetanschlüsse mit Telefonie, Internet und TV zu sehr guten Konditionen an.

„Speziell für unsere treuen Kunden im Energiebereich gibt es beim Neuanschluss an das Glasfasernetz dauerhaft zehn Prozent Rabatt auf den htp-Grundpreis“, betont Zapreva. „Zusätzlich zur Glasfaser-Offensive werden wir in den nächsten Jahren auch neue Produkte und Dienstleistungen auf den Markt bringen, die Hannover Schritt für Schritt zu einer smarten City machen. Wenn unsere Kunden das wollen, wird das eine richtig große Ausbauoffensive.“

Das erklärte Ziel ist, bis 2030 die Hälfte aller Haushalte im Stadtgebiet mit der Breitbandtechnologie zu versorgen. Auch in den Regionen außerhalb des Stadtgebiets laufen bereits Vermarktungsaktionen. Das Glasfasernetz soll auch dort enorm ausgebaut werden und rund 150 000 Haushalte versorgen. Als Kunde von enercity erhält man einen entsprechenden htp-Glasfaseranschluss übrigens 10 Prozent günstiger.

Interesse an einem Glasfaseranschluss?

Stichwort „Digitales Hannover“ – Glasfaser von htp:

  • Investitionen in Höhe von 200 Millionen Euro in den kommenden zehn Jahren
  • Anschluss der Hälfte aller Haushalte im Stadtgebiet Hannover bis 2030
  • enercity-Kunden erhalten dauerhaft 10 Prozent Rabatt auf den htp-Grundpreis
  • Glasfaseranschluss innerhalb von acht Wochen kostenlos
  • Datenübertragungen bis zu 1 000 Megabit

Wer profitiert von dem Ausbau und was sind die Vorteile eines Glasfasernetzes? Anworten auf diese Fragen finden sie unter telespiegel.de.

Bildquellen: