Burgdorf

Burgdorf liegt mit etwa 30.000 Einwohnern zwischen Hannover, Celle und Peine. Die Stadt ist für seine lange Anbautradition für Spargel bekannt.

Der Ort liegt in einem traditionellen niedersächsischen Pferdezuchtgebiet für Hannoveraner und ist Standort eines Pferdemarktes. In der Stadt befindet sich die größte Zinnfigurensammlung Deutschlands im kommunalen Besitz.

Diese Stadtteile gehören zu Burgdorf:

  • Beinhorn
  • Burgdorf
  • Dachtmissen
  • Heeßel (mit Ahrbeck)
  • Hülptingsen
  • Otze
  • Ramlingen-Ehlershausen
  • Schillerslage
  • Sorgensen
  • Weferlingsen
20JRH: 20 Jahre Region Hannover - Burgdorf

Dieses Video wird per Klick von Youtube geladen - Datenschutz Informationen von Google

Geschichte von Burgdorf

Der Ort wurde 1277 erstmals urkundlich erwähnt. Es gehörte zum Bistum Hildesheim. Während des Mittelalters war der Ort von einer Reihe von kleineren Ansiedlungen umgeben. Im Dreißigjährigen Krieg gab es eine Schlacht bei einem stark besetzten Pass bei Dachtmissen. Gegen die Kontributionen und Abgaben wehrten sich die Burgdorfer Bürger 1637 mit einem kleineren Aufstand.

Während des Zweiten Weltkrieges mussten zahlreiche NS-Zwangsarbeiter auf Bauernhöfen in der Umgebung Zwangsarbeit verrichten. 1944 kam es zu einem Aufstand, woraufhin 31 polnische und sowjetische Zwangsarbeiter aus der Umgebung am 9. August 1944 im KZ Neuengamme hingerichtet wurden.

Politk und Wirtschaft

Der Rat der Stadt besteht aus 34 Ratsherren und -frauen. Die Stadtteile werden von insgesamt 17 Ratsmitgliedern in drei Ortsräten vertreten.

Der Standort Burgdorf wird durch kleinere und mittlere Unternehmen geprägt. Bekannt ist der Ort neben Nienburg für den Spargelanbau in der Region Hannover. Der Burgdorfer Pferde- und Hobbytiermarkt bietet in den Sommermonaten ein umfangreiches Angebot rund um Hobbytiere aller Art – darunter Geflügel, Ziervögel, Nager und Fische – und an Tierzubehör.

Sehenswürdigkeiten

  • Schloss im historischen Zentrum
  • Burgdorfer Rathaus
  • St. Pankratius-Kirche
  • Magdalenenfriedhof mit Kapelle
  • Sorgenser Mühle
  • Eichenkreis um den „Großen Stern“
  • Kapelle in Ramlingen
  • Reste einer altsächsischen Wallburg

Stadtplan

OpenStreetMap

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden


Größere Karte anzeigen

Bildquellen:

  • Burgdorf: www.hannover-entdecken.de
Kategorie: Region
Quelle/Autor: admin