Alle Artikel mit dem Schlagwort: Haus der Region

Martin Henze, Grumbacher Teich, 2009, aus der Serie Teiche (2004 – 2010), Courtesy des Künstlers

„Teich- und Waldlandschaften“: Ausstellung im Regionshaus

Künstlerische Fotografien von Martin Henze zeigen magische Naturszenen Region Hannover/Neustadt a. Rbge. Endlich wieder Kunst im Regionshaus: Die Ausstellung „Teich- und Waldlandschaften“ von Martin Henze ist nach zweijähriger, pandemiebedingter Pause zugleich die erste Ausstellung im Haus der Region, die sich ausschließlich der künstlerischen Fotografie widmet. Am „Schauplatz für Kunst“ rund um den Treppenaufgang in den …

Koffer packen – Woher kommt das Fernweh?

Die nächste Matinee im Foyer am 11. Juni Wie Marco Polo auf der Seidenstraße bis nach China reisen. Wie Alexander von Humboldt dem Orinoco folgen. Wie Gertrude Bell in der Wüste kampieren. Ist es Abenteuerlust, ist es Neugier, die die Menschen in die Ferne zieht? Tatsache ist: Die Deutschen gehören nach wie vor zu den …

Wannsee Konferenz

Die Wannseekonferenz – Der Weg zur „Endlösung“

Vortrag von Prof. Dr. Peter Longerich Am 20. Januar 1942 kamen 15 hochrangige Vertreter des NS-Staates auf Einladung von Reinhard Heydrich in einer luxuriösen Villa am Wannsee zusammen, um über die „Endlösung“ der „Judenfrage“ zu beraten: Man entschied, so dokumentiert es das Protokoll, insgesamt elf Millionen Menschen zu deportieren, sie mörderischer Zwangsarbeit auszusetzen und die …

Ausstellung Menschenbilder

Schauplatz für regionale Kunst: Ausstellung „Menschenbilder“

Malerei, Zeichnung und Plastik von Brigitte Schrage im Regionshaus vom 17.11. bis 17.02.2017 Am Donnerstag, 17. November, wird ab 18.30 Uhr am Schauplatz für regionale Kunst im Haus der Region, Hildesheimer Straße 20 in Hannover, die Ausstellung „Menschenbilder“ mit Arbeiten der Hannoveranerin Brigitte Schrage eröffnet. Ihre „Menschenbilder“ setzt sie mit expressiver Farbigkeit kraftvoll in Szene. …

A-WA (Foto: Hassan Hajjaj)

Programm der Gedenkstätte Ahlem im September

Der deutsche Angriff auf Polen Vortrag von Dr. Alexa Stiller Termin: Donnerstag, 1. September, 19 Uhr Ort: Haus der Region, Hildesheimer Straße 18, 30169 Hannover Eintritt: frei Die ersten Personen, die die deutsche Wehrmacht und die Sicherheitsorgane im Zuge der Besatzung Polens internierten, deportierten und ermordeten, waren so genannte Aufständische. Darunter subsumierten die militärischen und …

Programm der Gedenkstätte Ahlem im Juni

Filmdokumente der NS-Zeit in Niedersachsen Vortrag mit Dr. Dirk Alt Termin: Donnerstag, 9. Juni 2016, 19 Uhr Ort: Haus der Region, Hildesheimer Straße 18, 30169 Hannover, Eintritt: frei In seinem Vortrag zeigt der Historiker, Autor und Dokumentarfilmgestalter Dr. Dirk Alt unterschiedlichste regionalgeschichtliche Filmdokumente aus der NS-Zeit, die schlaglichtartig das Alltagsleben im totalitären Staat und unter …

„Raster“: Bilder von Bernhard Kock im Regionshaus

  Bernhard Kock – City Map „Raster" ist der Titel einer neuen Ausstellung im Regionshaus. Gezeigt werden vom 4. November 2011 bis zum 13. Januar 2012 Arbeiten des hannoverschen Künstlers Bernhard Kock. „Raster geben Struktur und schaffen Ordnung, gleichzeitig engen sie aber auch ein und animieren zum Ausbruch aus den vorgegebenen Schablonen", beschreibt der Maler …

Podiumsdiskussion zur Europawahl 2009 am 5. Mai im Regionshaus

Politikerinnen und Politiker diskutieren am Dienstag, 5. Mai, ab 18 Uhr im Haus der Region über das Thema „Kommunen und Bürger am verlängerten Arm Europas?“. Die Veranstaltung steht allen Interessenten offen. Am Sonntag, 7. Juni, finden in Deutschland die Europawahlen statt. Das Interesse der Bürgerinnen und Bürger hält sich in Grenzen. Ganz zu Unrecht: Das …

Auszeichnung für das Neue Regionshaus

Gütesiegel zeugt von nachhaltiger Bauweise Jetzt ist es für alle sichtbar: Der Regionsneubau ist vorbildlich. Im Januar hatte Wolfgang Tiefensee, Bundesminister für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, das Gebäude an der Hildesheimer Straße 18 mit dem Gütesiegel in Gold für nachhaltiges Bauen ausgezeichnet. Seit Mittwoch können sich auch alle Besucher davon überzeugen: Eine Plakette zeugt im …