Alle Artikel mit dem Schlagwort: Feuerwehr

Weitere Informationen gibt es auf der Infoseite zur Feuerwehr Hannover.

Gerettetes Pferd der Polizeireiterstaffel

Pferd der Polizeireiterstaffel steckt an Brücke fest – Tierrettungseinsatz in der Eilenriede

Am heutigen Nachmittag brach ein Pferd der Polizeireiterstaffel durch eine Brücke hindurch und steckte fest. Während der Vorbereitung der Rettung konnte sich das Tier selbst befreien und wurde durch einen Tierarzt vor Ort versorgt. Gegen 16:00 Uhr erhielt die Regionsleitstelle Hannover Kenntnis über ein Unfallgeschehen mit einem Pferd der Polizeireiterstaffel. Es hieß, das Tier sei …

Feuerwehr Nachrichten

Ast stürzt auf den Eintrachtweg und blockiert die Straße

Im Eintrachtweg im Stadtteil Bult war ein starker Ast, welcher die Straße überragte, von einer großen Pappel abgebrochen und stürzte auf ein gegenüberliegendes Gebäude. An der Bruchstelle am Stamm blieb der Ast im Baum hängen. Personen wurden nicht verletzt. Ohne erkennbaren Grund war ein etwa 15m langer Ast einer Pappel im Eintrachtweg in ca. 6m …

Ihmeschule

Stadt nutzt Ferien für viele Baumaßnahmen besonders an Schulen

Trotz der Sommerferien herrscht an Hannovers Schulen in diesen Wochen reges Treiben: Der städtische Fachbereich Gebäudemanagement nutzt wie in jedem Jahr verstärkt die unterrichtsfreie Zeit, um Neubauten, Umbauten und Sanierungen insbesondere von Schulen voranzutreiben. Dazu gehören größere Projekte, die zum Teil über mehrere Jahre laufen und teilweise weit über die Ferien hinaus dauern. Daneben werden …

Feuerwehr Nachrichten

Zwei Tote nach Brand in Mehrfamilienhaus in Neustadt am Rübenberge geborgen

In den frühen Morgenstunden des Montags, 08.07.2024, sind nach einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Neustadt am Rübenberge die Leichen von zwei Personen geborgen worden. Nach bisherigen Erkenntnissen des Zentralen Kriminaldienstes Hannover brach gegen 04:10 Uhr in einer Dachgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in der Straße Landwehr ein Feuer aus. Während der Löscharbeiten konnte die Feuerwehr zwei …

Feuerwehr Nachrichten

Wieder unwetterbedingte Einsätze der Feuerwehr in Hannover

Aufgrund einer Unwetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes bereitete sich die Feuerwehr Hannover auf eine einsatzreiche Nacht vor. Zwei Unwetterfronten zogen über das hannoversche Stadtgebiet, sodass im Zeitraum zwischen 01:21 Uhr und 05:30 Uhr 7 wasserbedingte Einsätze zu verzeichnen waren. Bei allen Einsätzen handelte es ich um vollgelaufene Keller. Gegen 02:25 Uhr musste an der Culemannstraße im …

Feuerwehr Nachrichten

Feuer auf einem Betriebsgelände sorgt für starke Rauchentwicklung

Am Sonntagmittag, 30.06.2024 kam es im Stadtteil Nordhafen zu einem Brand auf einem Betriebshof einer Firma für Metallrecycling. Die Feuerwehr ist seit 11:30 Uhr vor Ort, um die Flammen zu löschen und eine Brandausbreitung zu verhindern. Es gab keine Verletzten. Ein Feuer auf einem Schrottplatz in der Hansastraße sorgte am heutigen Sonntag für einen Einsatz …

Feuerwehr Hannover im Einsatz

Feuerwehr Hannover im Unwetter Einsatz

Aufgrund einer Unwetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes bereitete sich die Feuerwehr Hannover auf einen einsatzreichen Nachmittag vor. Die Unwetterfront streifte das hannoversche Stadtgebiet, sodass im Zeitraum zwischen 15:30 Uhr und 18:00 Uhr insgesamt 18 wasserbedingte und drei sturmbedingte Einsätze zu verzeichnen waren. Im Wesentlichen handelte es ich um vollgelaufene Keller oder Äste, die drohten herabzufallen. Aufgrund …

Feuerwehr im Einsatz

Salpeter- und Ameisensäure ausgelaufen – Feuerwehr im Einsatz

In einem Unternehmen sind am Mittwochvormittag mehrere Liter Salpeter- und Ameisensäure in einem Laborbereich ausgelaufen. Dabei wurden zwei Mitarbeiterinnen leicht verletzt. Die Feuerwehr Hannover war mit Spezialkräften vor Ort. Gefahr für die Bevölkerung bestand zu keinem Zeitpunkt. Kurz nach 11:00 Uhr erreichte die Regionsleitstelle Hannover der Notruf über einen beschädigten Kanister mit flüssigem Gefahrgut, aus …

Polizei Nachrichten

Sauerstoffgerät mit Zigarette – 62-jähriger verursacht Brand und stirbt

Am frühen Dienstagmorgen, 25.06.2024, ist in einem Mehrfamilienhaus im Seelzer Ortsteil Velber ein Wohnungsbrand ausgebrochen. Der Bewohner verstarb wenig später in einem Krankenhaus. Nach bisherigen Erkenntnissen des Zentralen Kriminaldienstes Hannover brach das Feuer gegen 02:00 Uhr in einer Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in der Straße „Steinkamp“ aus. Einsatzkräfte der Feuerwehr fanden darin den 62-jährigen Mieter bewusstlos …

Feuerwehr Nachrichten

Kampfmittelbeseitigung in Bothfeld erfolgreich abgeschlossen

Die in Hannover-Bothfeld identifizierten 24 Granaten aus dem Zweiten Weltkrieg wurden am Dienstag erfolgreich gesprengt. 204 Einsatzkräfte von Feuerwehr, Polizei, Hilfsorganisationen und Kampfmittelbeseitigungsdienst waren im Einsatz, um die Maßnahme erfolgreich umzusetzen. Im Rahmen der fortschreitenden Volumenräumung auf dem Gelände der Stadtgärtnerei im hannoverschen Stadtteil Bothfeld waren vom Kampfmittelbeseitigungsdienst Niedersachsen (KBD) 24 deutsche Flakgranaten aus dem …