Autor: Pressemitteilung Stadt Hannover

Lange Tafel

Stadtteilsanierung Stöcken – Fertigstellung wird mit Fest gefeiert

Seit 2008 ist ein Teil von Hannover-Stöcken Sanierungsgebiet in den Bund-Länder-Programmen „Sozialer Zusammenhalt“ und „Lebendige Zentren“. Erfolgreiche Jahre des Sanierungsprozesses finden nun ihren Abschluss, und dies wird gebührend am Freitag, 26. April, gefeiert. Das Quartiersmanagement Stöcken und das Team Stadterneuerung laden herzlich zur „Langen Tafel“ ein. Die Veranstaltung wird am Freitag, 26. April, 15 Uhr, …

Lister Turm

Klavierschüler*innen der Musikschule spielen Konzert „Auf schwarzen und weißen Tasten“

Ein abwechslungsreiches Konzert mit dem Titel „Auf schwarzen und weißen Tasten“ spielen die Klavierschüler*innen unter der Leitung von Volker Voß, Musikschule der Landeshauptstadt Hannover, am Freitag, 26. April, um 18 Uhr im Stadtteilzentrum Lister Turm, Walderseestr. 100. Der Eintritt ist frei. Schöne Klassik-Stücke werden ebenso zu hören sein wie angesagte Titel aus Filmmusik und Pop. …

Das MOBALNI, bestehend aus LKW und Anhänger, auf dem Goseriedeplatz

Mobiles Badezimmer für wohnungslose Menschen in Hannover

Für die meisten Menschen eine Selbstverständlichkeit, für andere oft unerreichbar – eine warme Dusche und saubere Unterwäsche. Mit dem neuen gemeinsamen Projekt „MOBALNI – das mobile Badezimmer für Menschen auf der Straße“ bieten die Malteser und die Stadt in Hannover wohnungs- und obdachlosen Menschen mit einem eigens dafür gebauten Duschanhänger jetzt eine regelmäßige Duschgelegenheit an. …

Verkehrsinfos

Neue Fahrbahndecke: Appelstraße voll gesperrt

Vom 17. April, bis einschließlich Freitag, 19. April 2024, bekommt die Appelstraße von der Nienburger Straße bis Hausnummer 15 eine neue Fahrbahndecke. Dafür wird die Appelstraße voll gesperrt. Diese Vollsperrung gilt auch für Radfahrende, die Umleitung ist über die Nienburger Straße ausgeschildert. Für Fußgänger*innen gibt es keine Einschränkungen. Mit Behinderungen ist zu rechnen. Im Zuge …

Brücke über den Leineabstiegskanal

Wasserstadt Limmer – Wettbewerb startet

„Rebuild_Wasserkante“ das ist der Name des Wettbewerbs, den die Wasserstadt Limmer GmbH in Abstimmung mit der Landeshauptstadt Hannover auslobt. Ziel ist, die besten Ideen für die Wiedererrichtung der Uferbebauung in der Wasserstadt Limmer zu ermitteln, da ein Erhalt der Bestandsgebäude entlang des Stichkanals Linden aufgrund der Nitrosaminbelastung leider nicht möglich ist. Die erste von zwei …

Parkverbot

296 Fahrzeuge mussten für den Marathon Hannover abgeschleppt werden

Im Rahmen der Streckensicherung zum ADAC-Hannover-Marathon 2024 mussten 296 Fahrzeuge am Rande des Kurses abgeschleppt werden. Diese Zahl liegt unter der Zahl des Vorjahres, als 314 Fahrzeuge abgeschleppt werden mussten. Grundsätzlich bemüht sich die Stadt, vor den Abschleppmaßnahmen die Halter*innen zu ermitteln, damit diese ihr Fahrzeug noch selbst entfernen können. Das gelingt nur noch sehr …

Grabmal von Hugo Haase auf dem Stadtfriedhof Engesohde

Kulturdezernentin Eva Bender enthüllt Stadttafel für Hugo Haase

Der oft als „Karussellkönig“ bezeichnete Konstrukteur und international erfolgreiche Unternehmer Hugo Haase revolutionierte Anfang des 20. Jahrhunderts – ab 1909 von Hannover aus – das Schaustellergewerbe. Für diese Verdienste wird Haase von der Stadt mit einer neuen Stadttafel in der Hohenzollernstraße 56 geehrt, die am Freitag, 5. April, Kulturdezernentin Eva Bender enthüllt hat. Die Stadttafeln …

Raschplatz

Ideenwerkstatt im Pavillon: Masterplan nördlicher Hauptbahnhof

Wie kann der Bereich nördlich des Hauptbahnhofs als Teil der umgebenden Stadtlandschaft zukunftsfähig ausgerichtet werden? Welche besonderen Potenziale hat er? Mit diesen Fragen beschäftigt sich die Verwaltung in diesem Jahr intensiv und stellt einen Masterplan zur Entwicklung des Quartiers auf. Wichtiger Baustein dabei ist die Bürgerbeteiligung. Den Auftakt macht am Mittwoch, 10. April, um 18 …

Aegidientorplatz

Ampelanlage am Aegi am Donnerstag zeitweise außer Betrieb

Die Lichtsignalanlage an der Kreuzung Aegidientorplatz/Hildesheimer Straße muss am Donnerstag, 11. April, zwischen 10 und 11 Uhr abgeschaltet werden. Es kommt auch zu Sperrungen einzelner Fahrspuren. Um gefährlichen Situationen beim Abbiegen in die Hildesheimer Straße vorzubeugen, wird der Signalgeber neben dem neuen Rechtsabbiegepfeil abgebaut und so die Signalisierung für die Rechtsabbiegerspur verdeutlicht. Die Verwaltung bittet …

Knäuel Kulturdreieck

Künstlerische Aktionen beleben von Mai bis August die Innenstadt

Das Kunstprojekt „Knäuel Kulturdreieck“ mit dem Untertitel „Sieben künstlerische rote Fäden durch Hannover“ findet seinen Ausgangspunkt und seinen Fokus im Areal des Kulturdreiecks, das mitten in der Innenstadt Hannovers zwischen Künstlerhaus, Opernhaus und Schauspielhaus schrittweise zu einem Kultur- und Kreativ-Areal mit hoher Aufenthaltsqualität entwickelt wird. Es lädt sieben prägnante, sehr unterschiedliche künstlerische Positionen ein, von …