Autor: Stadt Hannover

Eilenriede

Die FitnessChallenge Hannover mit einem Halloween-Special

Nach der Corona bedingten Absage im vergangenen Jahr startet am kommenden Sonntag (31.Oktober) die vom Fachbereich Sport, Bäder und Eventmanagement der Landeshauptstadt Hannover initiierte FitnessChallenge mit einem Halloween-Special auf dem Trimm-Dich-Pfad in der Eilenriede. Von 14 bis 17 Uhr sind alle Hannoveraner*innen herzlich eingeladen, die insgesamt 15 Stationen des 1,9 Kilometer langen Trimm-Dich-Pfades in „gruseliger“ …

Ihmezentrum

Ihme-Zentrum: Öffentliche Baustellenführungen für Einblicke in den Fortschritt der Revitalisierung

Die Projekt IZ Hannover GmbH (PIZ), zuständig für die Revitalisierung des Sockelgeschosses im Ihme-Zentrum im Auftrag des Investors Lars Windhorst, bietet ab sofort monatlich öffentliche Führungen durch das Ihme-Zentrum an. Dies haben die Landeshauptstadt Hannover (LHH) und die PIZ im Zuge der Ergänzungen zum Mietvertrag im Ihme-Zentrum vereinbart. Ab heute können sich Interessierte anmelden. Ziel …

Verbindet euch!

„Verbindet euch! Demokratische Allianzen für eine plurale Gesellschaft“

Nachrichten über rassistische und antisemitische Anschläge wie Halle und Hanau sind allgegenwärtig. Zunehmend sind auch sexistische und ableistische Anfeindungen öffentlich sicht- und diskutierbar. Hinzu kommen Deutungskämpfe um Geschichte und Erinnerung, wissenschaftliche Erkenntnisse und demokratische Werte werden in Frage gestellt. Um zu zeigen, dass Demokratie und Menschenrechte nicht selbstverständlich sind und sie gelebt und gegen Angriffe …

„Schlaue Bänke“ versorgen Smartphone und Co. mit WLAN und Strom

Am Jahnplatz und am Kantplatz stehen neuerdings Bänke mit „elektronischem Service“: Neben einer zusätzlichen Sitzgelegenheit bieten die „SmartBenches“ den Nutzenden auch kostenloses WLAN und eine Lademöglichkeit für mobile Endgeräte. Der Strom für die Bänke wird mittels Solarpanel erzeugt. In den Morgen- und Abendstunden leuchten diese neuen Sitzgelegenheiten. Zu einem späteren Zeitpunkt werden zwei weitere „SmartBenches“ …

Städte wagen Wildnis

Projekt: „Städte wagen Wildnis“

Neu ausgebildete Wildnis-Lots*innen stehen für Umweltbildungsveranstaltungen auf den Wildnis-Flächen zur Verfügung Am 15.Oktober 2021 fand die Zeugnisübergabe an elf neue Wildnis*lotsinnen statt. Mit diesem offiziellen Akt endete die im Juni begonnene Schulung, die im Auftrag des Fachbereichs Umwelt und Stadtgrün, im Rahmen des Verbundprojekts „Städte wagen Wildnis“ stattfand. Die Ausbildung beinhaltete neben Exkursionen zu den …

Verkehrsinfos

Peiner Straße und Wülfeler Bruch: Erneuerung der Fahrbahndecke

Von Montag (18. Oktober) bis Freitag (22. Oktober) erhalten die Peiner Straße und der Wülfeler Bruch im Stadtteil Döhren zwischen Hoher Weg und Höltjebaumstraße in beiden Richtungen eine neue Fahrbahndecke. Hierfür müssen beide Straßen voll gesperrt werden. Eine Fahrempfehlung über die Eupener Straße ist ausgeschildert. Auch der Linienbus ist betroffen. Mit Behinderungen ist zu rechnen.

Verkehrsinfos

Deckenbauarbeiten an der Haltenhoffstraße

Ab Montag, 18. Oktober, bis Sonntag 31. Oktober, werden Arbeiten an der Fahrbahndecke der Haltenhoffstraße zwischen Herrenhäuser Kirchweg/Auf dem Loh und Haltenhoffstraße 60 durchgeführt. Hierfür muss die Haltenhoffstraße im Stadtteil Nordstadt halbseitig gesperrt und zu einer Einbahnstraße in Fahrtrichtung Herrenhausen werden. Es werden zwei Umleitungsstrecken jeweils ab Schaumburgstraße und Burgweg ausgewiesen.

Wakitu Spielpark

„Ein Schiff wird kommen…“

Name für das neue Spielschiff auf dem Spielplatz Wakitu in der Eilenriede gesucht Bis März dieses Jahres stand an zentraler Stelle auf dem Spielplatz Wakitu in der Eilenriede ein großes Spielschiff aus Holz, das sich bei Kindern aller Altersgruppen großer Beliebtheit zum Spielen und Klettern erfreute. Aufgrund seines Alters und eines holzzersetzenden Pilzes an den tragenden Bauteilen musste das …

Stadt Hannover

Erweiterung der Tellkampfschule schreitet voran

Rohbau des Erweiterungsbaus im Stadtteil Südstadt ist fertig „Halbzeit“ in der Südstadt: Der Rohbau für die Erweiterung des Gymnasiums Tellkampfschule steht. Baustart war im vergangenen November. Im kommenden Sommer sollen die Arbeiten mit dem Kostenvolumen von etwa elf Millionen Euro abgeschlossen werden. „Die Erweiterung ist aufgrund der vom Land beschlossenen Rückkehr zum Abitur nach neun …

Galerie Herrenhausen

Sonntagskonzert in Herrenhausen: Chormusik zum Abschluss

Am 10. Oktober erklingt das letzte Sonntagskonzert in diesem Jahr in den Herrenhäuser Gärten. Zum feierlichen Abschluss der Reihe spielen der 30-köpfige Konzertchor und das Kammerorchester der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover (HMTMH) Musik von Johann Sebastian Bach. Unter der Leitung von Prof. Frank Löhr erklingt die Kantate Nr. 21 „Ich hatte viel …