Fahrradversteigerung durch das Fundbüro am 4. März 2023

Die Landeshauptstadt Hannover versteigert durch den Leiter des Fundbüros, Frank Schaffert, am Sonnabend, dem 4.März ab 9.15 Uhr circa 130 rollfähige Fahrräder. Die Versteigerung findet im Historischen Museum, Pferdestraße 6, statt.

Es handelt sich um gebrauchte Räder, die so versteigert werden, wie sie dem Fundbüro übergeben wurden. Eine Gewähr für den Zustand und die Beschaffenheit der Fundsachen, insbesondere für deren Mängelfreiheit, kann nicht übernommen werden.

Bildquellen:

  • Holzmarktbrunnen vor dem Historisches Museum Hannover: www.hannover-entdecken.de