Alle Artikel mit dem Schlagwort: Museum für Energiegeschichte(n)

Replica eines Telegraphen

Die Anfänge der Telegraphen Bau-Anstalt von Siemens & Halske

Vortrag am 26. Oktober 2017 im Museum für Energiegeschichte(n) Das Museum für Energiegeschichte(n) lädt am Donnerstag, dem 26. Oktober 2017, um 18.30 Uhr zu einem Vortragsabend ein, an dem Dr. Ewald Blocher über die Anfänge der Telegraphen Bau-Anstalt von Siemens & Halske referiert. Als sich 1847 der unermüdliche Erfindergeist und der Geschäftssinn Werner von Siemens‘ …

Gleich spüren die Besucher die Entladung der Leidener Flasche

Tollkühne Energiegeschichten – Familienprogramm am Entdeckertag im Museum für Energiegeschichte(n)

Am Entdeckertag der Region Hannover am 10. September 2017 ist im Museum für Energiegeschichte(n) viel los. Das diesjährige Motto lautet „Best of“ – und so präsentiert auch das Museum in der Humboldtstraße 32 von 10 bis 18 Uhr sein bestes Familienprogramm rund um das Thema Energie. Bei den Vorführungen von elektrisierenden Experimenten um 10 Uhr …

Elektromedizin: Bei einer Behandlung mit dem Hochfrequenzstrahlapparat brizzelt es auf der Haut

„Elektrisierendes für Familien“ im Museum für Energiegeschichte(n)

Osterferien-Programm am 20. April 2017 Das Museum für Energiegeschichte(n) lädt in den Osterferien zu einem speziellen Nachmittag für Familien ein. Am Donnerstag, dem 20. April 2017 findet um 14 Uhr eine Museumstour mit Experimenten, Energiegeschichten und einer Energie-Rallye statt. Bei spannenden Versuchen werden mit historischen Elektrisiermaschinen Funken und Blitze erzeugt und zum Mitmachen ist auch …

Stromnetze im Trubel der Energiewende

Vortrag am 27. April 2017 im Museum für Energiegeschichte(n) Das Museum für Energiegeschichte(n) lädt am Donnerstag, dem 27. April 2017, um 18.30 Uhr zu einem Vortragsabend ein. Dr. Johannes Schmiesing, Leiter der Netzentwicklung Strom der Avacon AG, referiert über die Komplexität der Stromverteilung im 21. Jahrhundert. Es ist inzwischen weitgehender Konsens, dass wir Strom und …

Was bin ich?

Energie.Geladen – Table-Quiz im Museum für Energiegeschichte(n)

In der Reihe Energie.Geladen bietet das Museum für Energiegeschichte(n) am Freitag, dem 10. März, um 18 Uhr ein unterhaltsames Programm: Der hannoversche Quizmaster Frank Winsemann, alias Onkel Frank, lädt zu einem heiteren Table-Quiz ein. Bei einem Table-Quiz werden Fragen unterschiedlichen Typs aus verschiedenen Kategorien gestellt. Die Teilnehmer spielen tischweise in kleinen Gruppen zusammen. Die Quizfragen …

Werner von Siemens, ca. 1885 (Bild: Siemens Corporate Archives)

Geburtstagsführung zu Ehren Werner von Siemens

13. Dezember 2016 um 16 Uhr im Museum für Energiegeschichte(n) Am 13. Dezember 2016 lädt das Museum für Energiegeschichte(n) um 16 Uhr zu einer Führung anlässlich des 200. Geburtstags des Werner von Siemens‘ durch die Sonderausstellung „,…ein Reich, welches ich gegründet habe‘ – Werner von Siemens und die Elektrotechnik“ ein. Dr. Olaf Grohmann, Kurator der …

Das Titelmotiv zur Ausstellung „…ein Reich, welches ich gegründet habe“ – Werner von Siemens und die Elektrotechnik (Bild: Siemens Corporate Archives)

Sonderausstellung: Werner von Siemens und die Elektrotechnik

Neue Sonderausstellung im Museum für Energiegeschichte(n): Werner von Siemens und die Elektrotechnik Vom 22. November 2016 bis 2. Februar 2018 zeigt das Museum für Energiegeschichte(n) die Ausstellung „,…ein Reich, welches ich gegründet habe‘ – Werner von Siemens und die Elektrotechnik“. Der vor genau 200 Jahren in Lenthe bei Hannover geborene Werner von Siemens (1816 – …

So sieht die Schalldose eines Grammophons aus

„Elektrisierendes für Familien“ im Museum für Energiegeschichte(n)

Sommerferien-Programm am 28. Juni 2016 Das Museum für Energiegeschichte(n) lädt in den Sommerferien zu einem speziellen Programm für Familien ein. Am Dienstag, dem 28. Juni 2016, findet um 14 Uhr eine Museumstour mit Experimenten, Energiegeschichten und einer Energierallye statt. Bei spannenden Experimenten werden mit Kurbel-Maschinen Funken und Blitze erzeugt. Zum Mitmachen ist auch etwas dabei: …

Besucher hören Schlager aus der Jukebox

Nostalgische Klänge und Energiegeschichten

Programm des Museums für Energiegeschichte(n) zur Nacht der Museen am 25. Juni 2016 Das Museum für Energiegeschichte(n) öffnet seine Türen zur Nacht der Museen am 25. Juni von 18 Uhr bis 1 Uhr nachts. Das Programm „Nostalgische Klänge und Energiegeschichten“ beinhaltet elektrisierende Experimente, kurzweilige Führungen und nostalgische Klänge vom Ensemble „Das Taschengrammophon“. Mit Leidenschaft und …

Alessandro Volta, Erfinder der ersten Batterie, der Volta-Säule, Museum für Energiegeschichte

Bernstein, Blitz und Batterie

Zuckende Blitze und magische Anziehungskräfte – das Museum für Energiegeschichte(n) steht am 12. Mai um 16 Uhr unter Strom. Als Wissenschaftler des 19. Jahrhunderts berichtet Rainer Künnecke von den Anfängen der Forschung und zeigt, wie Erfinder früher mit Elektrizität experimentiert haben: Mit Kurbelmaschinen werden Funken erzeugt, Glasflaschen, gefüllt mit Goldblättern, dienen als Speicher und die …