Autor: admin

Werbung

Fotos aus dem Urlaub in die Heimat senden geht ganz leicht!

Aufnahmen aus dem Urlaub gehören für die meisten Familien zu einer wesentlichen Bereicherung im Sinne einer naturgemäßen Bestimmung des Heranwachsens. Wenige Jahre später werden Sie sich an diese Momente mit einem sehr schönen Glücksgefühl erinnern und diesbezüglich auch die Notwendigkeit ersehen können, wie man diese Bestimmung meiden hätte können. Dank moderner Technik gibt es heute für Familien eine weit verbreitete Möglichkeit der Aufnahmen Bildung von Urlaubs- oder Freizeiterinnerungen. Man denke nur an die Optionen, die sich im Zusammenhang mit dem Internet ergeben. Insbesondere die jungen Menschen von heute lieben das Internet und möchten keine Zeit damit verlieren, die Fotos auch online mit Ihren Liebsten zu Hause zu teilen. Binnen Sekunden ist ein Foto mit dem Freund zu Hause geteilt und lässt sich bewundern. Es braucht dazu auch gar keine sozialen Apps, die Sie sich im App Store herunterladen können, sondern es reicht ein Fotoalbum online, welches über verschiedene Plattformen einzurichten ist. Vorteile eines Fotoalbums Wenn man die Fotos in ein Fotoalbum steckt, dann bietet es unzählige Vorteile für den Nutzer. Im Prinzip müsste der Nutzerkreis …

Leon Ladwig – Geh deinen Weg (und laber mich nicht voll)

Das Jahr 2019 neigt sich dem Ende zu und somit auch das erste Jahre für Leon Ladwig. Im Januar diesen Jahres zog er von der Südstadt in den für ihn wohl coolsten Ort Hannovers – das Ihmezentrum. Und all seine kurz aufkeimenden Bedenken sind wie weggeblasen. „Ich hatte am Anfang doch ein bisschen Bammel, (…) und auch Zweifel ob ich mir da nicht zu viel aufgehalst habe. Ich dachte: Hm, was machst du wenn mal eingebrochen wird? Oder wenn du mal jemandem gegenüberstehst, der dir an den Kragen will? (…) und dann kamen diese blöden Mythen wieder hoch und ich dachte: WAS, WENN DOCH? Weil, manchmal bin ich schon ein kleiner Schisser. Dann dachte ich aber: Komm, sieh der Gefahr ins Auge und mach das. Ich hab‘ dann auch die vergangenen Jahre Revue passieren lassen, die meine Kumpels hier gewohnt haben und denen ist wirklich nie etwas passiert.“ Weiterlesen unter punkt-linden.de

The Night Holocaust Project

Deutschlandpremiere: „The Night Holocaust Concert“

Die Region bringt ein eindrucksvolles Gedenkkonzert ins HCC / Eintritt frei Der 27. Januar 1945 ist untrennbar mit der deutschen Geschichte verbunden. Als Internationaler Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust erinnert das Datum seit 2005 an die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz. 2020 jährt sich der Tag zum 75. Mal. Aus diesem Anlass bringt die Region Hannover in Kooperation mit der Landeshauptstadt Hannover, der Villa Seligmann und dem Verein für Völkerverständigung und Toleranz e.V. ein internationales Konzertereignis nach Hannover: „The Night Holocaust Concert“ steht für Zusammenhalt, Erinnerung und Toleranz und feiert am Montag, 27. Januar 2020, 19 Uhr, im Kuppelsaal des HCC, Theodor-Heuss-Platz 1, in Hannover seine Deutschlandpremiere. Der Eintritt ist frei. Das Konzert verbindet die liturgische Synagogal-Musik von Leib Glantz in der Orchesterfassung, komponiert von Maestro Joseph Ness, mit Textauszügen aus dem Buch „Die Nacht“ von Elie Wiesel. In seinem Werk schildert der amerikanisch-rumänische Holocaustüberlebende, Friedensnobelpreisträger, Schriftsteller, Hochschullehrer und Publizist die zutiefst bewegende und eindringliche Erinnerung an seine Zeit als 15-Jähriger im Vernichtungslager Auschwitz. Der Konzertabend ist Wiesel gewidmet. Die Textausschnitte, zur Deutschland …

Aufkleber

Linden rot Linden blau Lindener Wappen Bezugsquellen: In folgenden Läden können Sie die Aufkleber für 1,00 € pro Stück erwerben. Fritz Kivelitz, Posthornstraße 30 Gerne können Sie ihre Bestellung auch per E-Mail an info@hannover-entdecken.de schicken.

Autoaufkleber

Stück 4,50 € Linden (Wunschfarbe angeben) Heizkraftwerk (Wunschfarbe angeben) Bezugsquellen: In folgenden Läden können Sie die Aufkleber für 4,50 € pro Stück erwerben. Fritz Kivelitz, Posthornstraße 30 Gerne können Sie ihre Bestellung auch per E-Mail an info@hannover-entdecken.de schicken.

Postkarten “Drei warme Brüder”

Stück 1,00 € Postkarte Heizkraftwerk 1-5 Bezugsquellen:In folgenden Läden können Sie die Postkarten für 1,50 € pro Stück erwerben. Antiquariat Wilder, Limmerstraße 60 – www.antiquariat-wilder.de Fritz Kivelitz, Posthornstraße 30 Gerne können Sie ihre Bestellung auch per E-Mail an info@hannover-entdecken.de schicken.  

Postkarten “Linden”

Stück 1,50 € Lindener Markt Heizkraftwerk Strebt Vorwärts Scillablüte Bezugsquellen: In folgenden Läden können Sie die Postkarten für 1,50 € pro Stück erwerben. Antiquariat Wilder, Limmerstraße 60 – www.antiquariat-wilder.de Fritz Kivelitz, Posthornstraße 30 Gerne können Sie ihre Bestellung auch per E-Mail an info@hannover-entdecken.de schicken.

Postkarten “Welt Kult(ur) Erbe”

Stück 1,00 € Postkarte “Welt Kult(ur) Erbe” 1-4 Bezugsquellen: In folgenden Läden können Sie die Postkarten für 1,00 € pro Stück erwerben. Antiquariat Wilder, Limmerstraße 60 – www.antiquariat-wilder.de Fritz Kivelitz, Posthornstraße 30 Gerne können Sie ihre Bestellung auch per E-Mail an info@hannover-entdecken.de schicken.

Linden Poster

Stück 6,90 € Poster mit dem heimlichen Wahrzeichen von Linden den drei warmen Brüdern. Bezugsquellen: Nur per E-Mail an info@hannover-entdecken.de.

Schreibhefte mit Hannover Motiven

Schreibhefte

Stück 3,70 € Heizkraftwerk Scillablüte Neues Rathaus UNI Hannover Bezugsquellen: In folgenden Läden können Sie die Hefte für 3,70 € pro Stück erwerben. Fritz Kivelitz, Posthornstraße 30 Gerne können Sie ihre Bestellung auch per E-Mail an info@hannover-entdecken.de schicken.