Autor: admin

Ein Lied über Hannover von Siggi und Raner

Hannover Lied von Siggi und Raner

Vor langer Zeit haben unsere Hannoveraner Originale Siggi und Raner ein wunderbares Lied über Hannover gesungen. Hier ist es. Siggi lebt in unseren Herzen weiter ! Is doch goch kann Thema….Freundschaft ! Dieses Video auf YouTube ansehenDieses Video wird per Klick von Youtube geladen – Datenschutz Informationen von Google https://www.youtube.com/watch?v=g8zlsGMPBcY Siggi und Raner bei Wikipedia

Miss Starlight
Werbung

Miss Starlight Travestie Stars

Die beliebte Travestieshow von Miss Starlight zeichnet sich durch Witz, Gesang und Faszination aus. Miss Starlight ist ein Travestiekünstler vom fernen Planeten „Travestiezia“, der viele Galaxien von der Erde entfernt ist. Ihre Kindheit hat sie auf ihrem Heimatplaneten verbracht. Mit jungen Jahren begab sie sich dann auf den Weg zur Erde, wo sie als erstes in Deutschland, in der Weltstadt Hamburg gelandet ist. Dort angekommen, musste Miss Starlight sich erst einmal zurechtfinden und sich in der völlig neuen Welt von Entertainment, Party und Show durchschlagen. Schnell merkte Miss Starlight, dass ihre Person vom fernen Planeten sehr gefragt ist. Sie begann, sich zu informieren, wie ihre vorausgeeilten Mitstreiterinnen sich in den Theatern der Erde bewiesen. Miss Starlight stieg mit in das Showbiz ein und zeigte schnell ihr Können auf unzähligen Bühnen der Travestieshow. Heute ist Miss Starlight mit ihrer Kunstfigur ein gern gesehener Künstler in vielen Shows. Sie ist um die Welt gereist und zählt heute mit zu den hochkarätigen Künstlern in der Travestiebranche. Dieses Video auf YouTube ansehenDieses Video wird per Klick von Youtube geladen …

LINDENCORE »Linden, meine Stadt«

LINDENCORE »Linden, meine Stadt«

Ein Video das zum Tag des offenen Kraftwerks im Jubiläumsjahr 2015 in Linden entstand. Dieses Video auf YouTube ansehenDieses Video wird per Klick von Youtube geladen – Datenschutz Informationen von Google LINDENCORE NORM: Voice, Bass + Carlo Kallen: Drums + Tosh Leykum: Guitar  Video by Tosh Leykum http://www.tosh-leykum.de/ Vielen Dank an das Tonstudio: http://www.wellencocktail.de/impressu… die Crew des enercity-Heizkraftwerks Linden, sowie für die Drohnen-Luftaufnahmen: Alexander Schlichter und Norbert Plachta der Firma http://www.rotoplan.de/ und besonderen Dank an „die drei brühwarmen Schwestern“ in den Kostümen: Silvia, Rubina und Kathrin.

GröHaZ – Der größte Hassias aller Zeiten
Werbung

Autokulur: Serdar Somuncu

GröHaZ – Der größte Hassias aller Zeiten CARona-Special 2020 sollte das Jahr des GröHaZ werden. Als größter Hassias aller Zeiten begann Serdar Somuncu seinen Siegeszug über die Bühnen des In- und Auslandes. Tausende Anhänger der hassistischen Gemeinde sollten ihm anlässlich seines 33-jährigen Bühnenjubiläums huldigen. Doch die Corona-Krise zwang sogar den GröHaZ, seine Tour auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben. Was dieser Tage bleibt, ist ein Überfluss an Livestreams, Meinungsäußerungen und Verschwörungstheorien. Eine digitale Diarrhö und Ausnahmesituation, die den Hassias zu einem einzigartigen Auftritt bewegt: Kompromisslos, ehrlich und authentisch wie immer – und zu 100% hygienisch. Ticket kaufen:

Night of Light 2020 - Neues Rathaus

Night of Light 2020

Die nächsten 100 Tage übersteht die Veranstaltungswirtschaft nicht! Ein flammender Appell und Hilferuf an die Politik zur Rettung der Veranstaltungswirtschaft über 8000 beleuchtete Gebäude über 7500 teilnehmende Firmen In Hannover sind u.a. mit dabei: Lindener Turm, Docks Hannover, Schwanenburg, Stadionsporthalle, Opernhaus, Marktkirche, Heizkraftwerk Linden, Theater am Aegi, Kröpcke, und viele mehr (siehe Karte) Jegliche Art von Großveranstaltungen sind aufgrund der COVID-19 Krise untersagt. Business Events, Tagungen, Kongresse, Konzerte, Festivals oder Theateraufführungen – überall dort, wo Menschen zusammenkommen, um gemeinsam Darbietungen zu erleben oder sich zu relevanten Themen auszutauschen, dürfen Veranstaltungen nur unter umfangreichen, behördlichen Auflagen durchgeführt werden. Selbst Messen und kleine Events, die momentan wieder erlaubt sind, unterliegen zurzeit notwendigen und strengen Hygiene-Vorschriften; dies führt dazu, dass Veranstaltungen insgesamt zurzeit nicht mehr wirtschaftlich durchführbar sind. Hintergründe Die dramatische Lage der Veranstaltungswirtschaft Die Veranstaltungswirtschaft war der erste Wirtschaftszweig, der von der COVID-19-Krise getroffen wurde und er wird auch mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit am längsten und tiefgreifendsten von den Auswirkungen betroffen sein. Faktisch alle Unternehmen aus den Bereichen Messebau, Veranstaltungstechnik, Eventagentur, Catering, Bühnenbau, Eventlocation, Messegesellschaft Kongresscenter, Tagungshotel, …

Polizei

Viele Corona-Verstöße in Hannover?

In cirka drei Monaten hat die niedersächsische Polizei 9000 Verstöße gegen die Corona-Regeln registriert. Hört sich viel an, ist es aber nicht. Am letzten Freitag von 10 Uhr bis Sonnabend um 21 Uhr wurden gerade mal 22 Verstöße geahndet. Es stellt sich die Frage, warum andere Medien diese Zahlen so dermaßen ausschlachten. Das führt nur zu immer mehr Unfrieden, Neid und Missgunst in der Bevölkerung. Kleine Rechnung dazu: In 90 Tagen kam es zu 9000 Verstößen. Das sind ca. 100 Verstöße pro Tag. Bei 1,158 Millionen Einwohnern in der Region Hannover ist das nicht besonders viel. Zum Vergleich in 2019 registrierte die Polizei zum Beispiel 26.288 Geschwindigkeitsverstöße (72 pro Tag) und 8.833 Mobiltelefonverstöße (24 pro Tag) im Straßenverkehr. Oder aus dem Sicherheitsbericht der Stadt Hannover 70.212 Straftaten (192 pro Tag) und vom Ordnungsdienst wurden zudem 21.255 Bürgergespräche geführt, 2438 Platzverweise ausgesprochen und 10.620 Ordnungswidrigkeiten zur Anzeige gebracht. Jeder der sich über solche Zahlen aufregt sollte sich zunächst mal an die eigene Nase fassen und fragen ob man nicht selbst auch schon mal die eine oder …

Wie Hannover hilft - der soziale Stadtrundgang

Wie Hannover hilft – der soziale Stadtrundgang

Wo essen Obdachlose? Wo schlafen sie? Kann man irgendwo duschen? Oder Wäsche waschen? Und die Junkies? Wer hilft und wann? Asphalt bietet regelmäßig den sozialen Stadtrundgang mit dem Themenschwerpunkten Wohnungslosigkeit, Odachlosigkeit, Hilfe zur Selbsthilfe an, bei dem verschiedene Einrichtungen und Anlaufstellen ausführlich in ihrer Arbeit erklärt werden. Durchgeführt werden diese Stadtrundgänge von Asphalt-Verkäufern, hören Sie also von eigenen Erlebnissen, hautnah. Kommen Sie mit auf eine interessante Führung, bei der Sie lernen, Hannover mit anderen Augen zu sehen! Freitag, 26. Juni 2020 von 15:00 – 17:00 Uhr An jedem letzten Freitag im Monat haben Sie ebenfalls die Möglichkeit, sich einer offenen Gruppe anzuschliessen. (Termine bei facebook) Bitte vorher anmelden unter 0511 301269-20 (Für geschlossene Gruppen oder Schulklassen erfragen Sie bitte einen gesonderten Termin!) Teilnahme: gegen Spende ab 5€ www.asphalt-magazin.de

Kreuzkirche Hannover

Die Kreuzkirche in Hannover

Rundflug mit einer Drohne um den Kirchturm der Kreuzkirche in der Altstadt. Im Sonnenuntergang sehr schön die drei warmen Brüder und das Ihmezentrum in Linden. Dieses Video auf YouTube ansehenDieses Video wird per Klick von Youtube geladen – Datenschutz Informationen von Google