Alle Artikel mit dem Schlagwort: Feuerwerk

Kleines Fest im großen Garten

„Kleines Bühnen-Fest“ im Großen Garten Herrenhausen

Die Veranstaltungsreihe „Kleines Bühnen-Fest“ im Großen Garten Herrenhausen wird aus jetziger Sicht geplant, dass – wie im Vorjahr – Veranstaltungen mit bis zu 250 Personen auf festen Plätzen und unter Wahrung der Mindestabstände möglich sein werden. Gezeigt werden verschiedene Veranstaltungen, alle im gleichen Format „Mix-Show“. Auf Bühnen an drei verschiedenen Orten im Großen Garten, die …

lost artefacts, lost presence

KunstFestSpiele Herrenhausen 2021

Mit großer Freude und Zuversicht gehen die KunstFestSpiele Herrenhausen 2021 in die 12. Ausgabe, die vom 13.-30.05. zahlreiche internationale und nationale Künstler*innen auf die Bühnen in Hannover-Herrenhausen und in der Stadtbringen wird.

Fährmannsfest fällt aus

Fährmannsfest 2021 fällt auch aus!

Das Fährmannsfest 2021 fällt genauso wie im letzten Jahr aus. Das Festival, mit in den letzten Jahren bis zu 15.000 Gästen, in einem kleineren Rahmen durchzuführen würde nicht zum Charakter passen. Bereits im letzten Jahr mussten die Organisatoren die Veranstaltung absagen. Das dreitägige Festival am Weddingufer und auf der Faustwiese zwischen Calenberger Neustadt und Linden-Nord …

Feuerwerk Hannover

Feuerwerk in Hannover an vielen Plätzen verboten

Allgemeinverfügung der Region über die Festlegung der Bereiche, in denen das Abbrennen von Feuerwerk in Hannover untersagt ist zum Schutz der Bevölkerung vor der Verbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 auf dem Gebiet der Region Hannover 30.53.80-495/2020 Die Region Hannover erlässt für das Gebiet der Region Hannover gemäß § 28 Absatz 1 Satz 1 des Infektionsschutzgesetzes (IfSG), …

Jubel im Rathaus

Kulturhauptstadt jetzt statt 2025

Die aktuelle Situation für Kunst- und Kulturschaffende ist dramatisch. Aber auch für die Kulturhungrigen ist das Jahr 2020 ein Albtraum. Vor allem wenn man sich dazu noch vor Augen hält das viele freischaffende Künstler und Kulturbetriebe gerade finanziell ums Überleben kämpfen. Zeit um kreative Lösungen zu diskutieren. Die Autokultur Konzerte, das Autokino und #wirfürkunstundkultur sind …

Frühlingsfest Hannover

Frühlingsfest Hannover

Das Frühlingsfest Hannover findet jedes Jahr im Frühjahr, meist im Laufe des April, auf dem Schützenplatz statt. Das größte Frühlingsfest des Nordens wartet immer mit einer ganzen Reihe neuer Fahr- und Belustigungsgeschäfte auf, die zum Teil ihre Premiere in Hannover feiern werden. Dazu kommt die bunte Mischung an allerlei Fahrgeschäften, Schießbuden und anderen Attraktionen. Dazu …

Großer Garten Herrenhausen

Herrenhäuser Gärten: Termine im August

1. Führungen in den Herrenhäuser Gärten 6./7., 13./14., 20./21., 27./28., August, 12 Uhr, Museum Schloss Herrenhausen Führung durch das Museum Jeden Sonnabend und Sonntag um 12 Uhr, Treffpunkt Eingang Museum, Dauer etwa 60 Minuten, Kosten: 5 Euro/Person, ermäßigt 2,50 Euro, plus Museumseintritt. Anmeldung erforderlich unter Telefon 0511/12345-111. Veranstalter: Hannover Marketing und Tourismus. 6./7., 13./14., 20./21., …

Typisch Hannover: Das neues Rathaus

775 Jahre Hannover – das Geburtstagswochenende

In der kommenden Woche ist es soweit: 775 Jahre Hannover werden gefeiert – am Sonntag (26. Juni) mit einem großen „Familienfest“ im Maschpark, eingeleitet von der „Nacht der Museen“ am Sonnabend (25. Juni), umrahmt von „Fete de la Musique“ (21. Juni) und Konzert der Bundeswehr Big Band (23. Juni) vorher und dem Schützenfest mit Jubiläumsfestakt …

Großer Garten Herrenhausen

Juni-Termine in Herrenhausen

Im Juni locken wieder zahlreiche Veranstaltungen in die Herrenhäuser Gärten. Vom 8. bis 12. Juni die Chortage Hannover, die Performance des Fuchsbau Festivals am 24. & 25. Juni, das Klecks-Theater Hannover vom 27. bis 30. Juni, die Sommerakademie Herrenhausen, der Internationale Feuerwerkswettbewerb oder die vielen Führungen und Illuminationen in den Gärten. Führungen 4./5., 11./12., 18./19., …

50 Jahre Städtepartnerschaft Hannover-Rouen: Jubiläum wird mit Festakt, viel Kultur und Austausch gefeiert

In den Jahren 2016 und 2017 wird die Städtepartnerschaft zwischen Hannover und der nordfranzösischen Partnerstadt Rouen in der Normandie 50 Jahre alt. Das feiern die beiden Städte mit einem lebendigen Kulturprogramm von jetzt bis ins Jahr 2017 – sowohl in Hannover als auch in Rouen. Das Jubiläumsprogramm wird durch den Besuch einer offiziellen Delegation aus …