Alle Artikel mit dem Schlagwort: Hannover 96

Niedersachsenstadion: Die Heimat der Roten

Der 96 – Weihnachtsfilm

Please activate JavaScript to view this video.Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=PwqzZ_EhWZI Die Weihnachtszeit hat begonnen, das Jahr neigt sich seinem Ende zu. Es ist die Zeit, in der die meisten Menschen auf die vergangenen zwölf Monate zurückblicken und gleichzeitig nach vorn schauen auf das, was sie sich im kommenden Jahr erhoffen und vielleicht erträumen. Hannover 96 macht genau das in diesem Jahr wieder mit einem Video. Und was wünscht ihr euch für das nächste Jahr?

Hannover 96

Burnley-Vorfälle: 96 erstattet Strafanzeige gegen Unbekannt

Hannover 96 geht mit Vehemenz gegen die Personengruppe vor, die beim Testspiel in England Ausschreitungen verursacht und damit dem Ansehen des Vereins massiven Schaden zugefügt hat. Unabhängig von den Ermittlungen der zuständigen Polizeibehörden in England und Deutschland wird 96 nach den Ausschreitungen auf der Tribüne, die am vergangenen Sonnabend zum Abbruch der Partie beim FC Burnley geführt hatten, aktiv: Der Klub erstattet Strafanzeige gegen Unbekannt und wird umfangreiches Foto- und Videomaterial zur Verfügung stellen, das bei der Identifizierung derjenigen Personen helfen soll, die in Burnley schwere Sachbeschädigungen geleistet und einen britischen Polizisten verletzt haben. Die Botschaft von 96 ist unmissverständlich: Wer Gewalt, egal in welcher Form, ausübt, hat bei 96 nichts zu suchen. „Wir tun mit Entschlossenheit alles Mögliche, um diese Gewalttäter auszugrenzen“, sagt 96-Stadionchef Thorsten Meier, der in Burnley vor Ort war.

Hannover 96

Hannover 96 – Aufstiegsparty am Montagabend

Es ist amtlich: Hannover 96 spielt in der kommenden Saison wieder in der 1. Liga! Der Aufstieg ist vollbracht – und eines ist klar: Diese Feier ist alternativlos! Die offizielle Aufstiegsparty steigt – auf Einladung von Hannovers Oberbürgermeister Stefan Schostok – am Montag, den 22. Mai 2017, ab 17 Uhr auf dem Trammplatz am Neuen Rathaus. Alle Fans und Freunde von Hannover 96 sind herzlich willkommen, dort mit unserer Mannschaft und dem Trainerteam zu feiern, dass wir in der kommenden Saison wieder im deutschen Fußballoberhaus antreten. Wir freuen uns auf die größte Party des Jahres – gemeinsam organisiert von der Landeshauptstadt Hannover und Hannover 96. So läuft die Feier ab Ab 17 Uhr begrüßen die beiden 96-Stadionsprecher, Frank Rasche und NDR 2-Moderator Stefan Kuna, die Fans auf einer eigens dazu aufgebauten Bühne auf dem Trammplatz. Zum Warmmachen läuten mit Kompass 13 und Ich Kann Fliegen zwei hannoversche Bands mit enger Bindung zu Hannover 96 das Fest vor dem Neuen Rathaus ein, ehe gegen 18 Uhr die Mannschaft eintrifft. Das Aufstiegsteam wird zunächst im Rathaus von …

Polizei

Niedersachsenderby in der 2. Bundesliga – Fantrennung hat bei Polizeieinsatz oberste Priorität

Die Vorbereitungen des Polizeieinsatzes anlässlich des Niedersachsenderbys zwischen Hannover 96 und Eintracht Braunschweig am Samstag vor Ostern gehen auf die Zielgerade. Eine besondere Bedeutung hat dabei die Trennung der beiden Fanlager. Die Polizeidirektion (PD) Hannover wird auf ihrem Twitter-Account über den Einsatz informieren. Zudem unterstützt die Landeshauptstadt Hannover die Polizei unter anderem mit der Einrichtung eines Bürgertelefons. Die Planungen für dieses Spiel mit erhöhtem Risiko laufen in der PD Hannover bereits seit geraumer Zeit. Die Behörde hat dazu eigens einen Vorbereitungsstab eingesetzt, der am 01. März seine Arbeit aufgenommen hat. Die Einsatzleitung liegt bei Polizeivizepräsident Jörg Müller. Dabei bezieht die PD auch die Erfahrungen der vorangegangenen Derbys in ihre Überlegungen mit ein. Zudem steht die hannoversche Polizei im Austausch mit den Kolleginnen und Kollegen in Braunschweig, der Bundespolizeidirektion in Hannover sowie den Fanprojekten und Fanbeauftragten beider Vereine. Im Zusammenhang mit dem jüngsten Aufeinandertreffen der Clubs am 06. November 2016 in Braunschweig wurde deutlich, welches ausgeprägte feindschaftliche Verhältnis zwischen Teilen beider Anhängerschaften besteht. Zwei Tage vor dem Spiel hatte sich eine hohe Zahl gewaltbereiter Personen beider …

Hannover 96

Breitenreiter ersetzt Stendel

Hannover 96 trennt sich von Daniel Stendel – André Breitenreiter übernimmt Hannover 96 hat Daniel Stendel heute von seinen Aufgaben als Cheftrainer der Lizenzspielmannschaft entbunden und freigestellt. Das ist das Ergebnis intensiver Analysen von Aufsichtsrat, 96-Präsident Martin Kind und 96-Manager Horst Heldt. Das Traineramt übernimmt ab sofort André Breitenreiter. „Hannover 96 hat in dieser Saison ein Ziel: der direkte Wiederaufstieg in die 1. Bundesliga. Diesem Ziel müssen wir alle Entscheidungen unterordnen. Daniel Stendel hat die Aufgabe als Cheftrainer vor knapp einem Jahr in einer schwierigen Phase übernommen und rund um den Klub eine Euphorie entfacht. Wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht, sahen uns nach den Ergebnissen und den Auftritten der Mannschaft in den letzten Wochen aber zu diesem Schritt gezwungen“, erklärt Heldt. Und weiter: „Der Zeitpunkt der Trennung ist für uns auch eine logische Konsequenz des Spielplans. Von morgen an hat der neue Trainer in der Länderspielpause nun zwei Wochen Zeit, die Mannschaft auf das Heimspiel gegen Union Berlin vorzubereiten. Daniel Stendel danken wir herzlich für seine geleistete Arbeit.“ Neben Stendel wird auch …

Hannover 96

Horst Heldt wird neuer Sportdirektor von Hannover 96

Der Aufsichtsrat von Hannover 96 hat heute über die sportliche Situation des Clubs beraten. Alle Mitglieder des Aufsichtsrates fühlen sich nach wie vor dem Ziel verpflichtet, alle Kraft darauf zu verwenden, den Aufstieg in die 1. Bundesliga zu schaffen. Die Mitglieder des Aufsichtsrates sind davon überzeugt, dass die Lizenzspiel-Mannschaft auch die sportlichen Möglichkeiten dazu besitzt. Die Gremiumsmitglieder sind der Auffassung, dass zum Erreichen dieses Ziels die sportliche Führung des Clubs verändert werden muss. Der Aufsichtsrat hat aus diesem Grund Sport-Geschäftsführer Martin Bader und den Sportlichen Leiter Christian Möckel mit sofortiger Wirkung von ihren Verpflichtungen aus den jeweiligen Arbeitsverträgen freigestellt. Die Aufgaben von Bader und Möckel übernimmt ab sofort Horst Heldt.

Hannover 96

Hannover 96 – Sportfreunde Lotte

Im letzten Testspiel vor Beginn der Rückrunde, trennten sich Hannover 96 und die Sportfreunde Lotte 4:1. Für die Roten ist damit eine zufriedenstellende Vorbereitung verlaufen, ehe es in einer Woche wieder mit dem Liga-Alltag losgeht. Die Highlights zum Testspiel im Eilenriedestadion Please activate JavaScript to view this video.Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=U_KUF_CGX_o

Eilenriedestadion Christian A. Schröder (ChristianSchd), Entrance buildings Eilenriedestadion Theodor-Heuss-Platz Zoo Hannover Germany, Datum Overlay, CC BY-SA 4.0

Hannover 96 testet gegen Lotte

Drittligist zu Gast Nach den beiden Testspielen im Trainingslager trifft die Elf von 96-Trainer Daniel Stendel am Sonnabend, 21. Januar, um 15 Uhr, im 96-Stadion in der Eilenriede auf den Drittligisten Sportfreunde Lotte. Wer dabei sein will, kann sich ab sofort Tickets in den beiden 96-Fanshops sichern. Für Kurzentschlossene wird es eine Tageskasse am Stadion geben. Die Preise in der Übersicht: Erwachsene: 8 Euro Ermäßigt: 4 Euro Ermäßigte Tickets gelten auch für Kinder. Eilenriedestadion 30175 Hannover www.hannover96.de

Hannover 96

96: Gueye geht zum Saisonende auf Leihbasis nach Belgien

Babacar Gueye wird Hannover 96 bis Saisonende verlassen. Der 22 Jahre alte Stürmer wechselt auf Leihbasis zum belgischen Erstligisten SV Zulte Waregem – ohne Kaufoption. Gueye hat heute am Nachmittag den Medizincheck beim Tabellendritten der Jupiler League erfolgreich absolviert und im Anschluss alle Vertragsmodalitäten erledigt. „Wir sind froh, dass wir Babacar im Sommer ablösefrei zu uns holen konnten. Allerdings ist es für einen jungen Spieler besonders wichtig, sich ständig weiterzuentwickeln. Daher ist eine Leihe nach Belgien zu einem Verein, der bekannt ist, mit jungen Spielern sehr gut zu arbeiten, für ihn und für uns die richtige Entscheidung. Wir freuen uns, dass er im Sommer wieder zu uns zurückkehrt und hoffen, dass er bis dahin viele erfolgreiche Spiele für Zulte absolviert hat“, sagt 96-Geschäftsführer Martin Bader.

Hannover 96

Uffe Bech & Miiko Albornoz im etwas anderen Weihnachtsinterview

„Was bringen die Heiligen Drei Könige als Geschenke mit?“ – „Myrrhe, Weihrauch und Gold“ oder vielleicht doch „Drei Punkte“? In der Festtagsausgabe vom „etwas anderen Interview“ treten Uffe Bech und Miiko Albornoz gegeneinander an und stellen sich diversen Fragen rund um Weihnachten – seht hier, wer das Quiz für sich entscheidet! Na ja, oder wer den anderen gewinnen lässt… Please activate JavaScript to view this video.Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=dSAA89L7rZA www.hannover96.de