Alle Artikel mit dem Schlagwort: Schützenplatz

Schützenfest Hannover

Herbstvergnügen ab Freitag, 2. Oktober auf dem Schützenplatz

Das Herbstvergnügen ist als der Ersatz für das abgesagte Oktoberfest auf dem Schützenplatz gedacht. Das Konzept liest sich als einen temporären Freizeitpark. Die letzten Genehmigungen durch die Stadt Hannover stehen noch aus. Weitere Einzelheiten will die Arbeitsgemeinschaft (AG) Volksfeste Mitte der Woche bekannt geben. Wenn alle Genehmigungen erteilt sind soll das Herbstvergnügen bis zum 1. November dauern. Vom Gesundheitsamt der Region Hannover hat die Veranstaltung bereits grünes Licht bekommen. Der Aufbau für zirka 100 Stände läuft bereits auf dem Schützenplatz. Geplant ist ein niedriger Eintritt, der in Form von Wertmarken für die Attraktionen eingelöst werden kann. Geplant wird mit maximal 3800 Besucher auf dem Gelände, einer ausgefeilten Wegeführung und mit den obligatorischen Abständen. Der kontrollierte Einlass wird voraussichtlich am Gilde-Tor sein. Damit hätten die Schausteller nach dem City-Sommervernügen in Hannover noch eine Gelegenheiten zum Geldverdienen. Nach dem Herbstvergnügen ist noch ein adventliches Vergnügen von der Marktkirche bis zum Opernplatz geplant. Kleinere Weihnachtsmärkte wären auch in die Stadtteile denkbar.

Macht Worte! - Poetry Slam zu Gast bei der Autokultur

MACHT WORTE!

Hannovers Poetry Slam zu Gast bei der Autokultur auf dem Schützenplatz Dichterschlacht mit fünf Live-Poetinnen und -Poeten, zwei Lese-Runden und den Moderatoren Henning Chadde und Jan Sedelies. Mittwoch, 17.06.2020 / Autokultur – Schützenplatz Hannover „Aus Hannover für Hannover!“ Passender könnte das Motto der Autokultur nicht sein, wenn mit „Macht Worte!“ Hannovers größter Poetry Slam auf dem Schützenplatz zu Gast ist. Gewohnt wortmächtig brennen dabei die Stars der regionalen Slam-Szene ein Aussagefunken sprühendes ABC-Feuerwerk ab und beweisen einmal mehr, wie nah, nachhaltig und pointiert das Wort am Puls der Zeit sein kann. Von Stand Up-Reimen bis zur literarischen Comedy, von Lyrik bis Rap und Performance-Prosa bis hin zur klassischen Kurzgeschichte – erlaubt ist, was dem Auftritt Schliff, Rasanz und literarische Trefferquoten verspricht. Mitten in die Herzen des Publikums. Volltreffer! An das Vortrags-Mikro treten die hannoverschen Poetry-Slammerinnen und -Slammer Tanja Schwarz, Erik Leichter, Tobias Kunze und mit Klaus und Verena Urban Hannovers renommiertestes, weil einziges Slam-Team DaMdaM – Der alte Mann und das Mehr. Last but not least gesellt sich mit Sven Kamin das Aussage-Schwergewicht aller Slam-Klassen …

Jubel im Rathaus

Kulturhauptstadt jetzt statt 2025

Die aktuelle Situation für Kunst- und Kulturschaffende ist dramatisch. Aber auch für die Kulturhungrigen ist das Jahr 2020 ein Albtraum. Vor allem wenn man sich dazu noch vor Augen hält das viele freischaffende Künstler und Kulturbetriebe gerade finanziell ums Überleben kämpfen. Zeit um kreative Lösungen zu diskutieren. Die Autokultur Konzerte, das Autokino und #wirfürkunstundkultur sind ein erster Ansatz. Laut dem Virologen Christian Drosten von der Berliner Charité gelten zur Zeit Außenbereiche als ziemlich sicher, was die Ansteckungsgefahr angeht. Selbst ein Zwei-Meter-Abstand ist dabei wahrscheinlich gar nicht notwendig, denn der Wind wehe das Virus einfach weg. Was spräche also dagegen Kunst- und Kultur in den öffentlichen Raum zu verlagern? Und zwar nicht riesige Konzerte an einem Fleck, sondern viele Hundert kleine Veranstaltungsstätten über das ganze Stadtgebiet verteilt. Ein Open Air Kultursommer 2020 in Hannover! Die Liste der Möglichkeiten ist schier unendlich: Kleine Bühnen a la Fete de la Musique für Bands und Kleinkunst Geeignete Hauswände für Open Air Kinos Plätze für Schausteller und ihre Fahrgeschäfte (warum nicht ein Riesenrad am Maschsee?) Autofreie Sonntage für für allerlei …

Klassisches Fotomotiv in Hannover - Das Neue Rathaus

Rathaus Hannover – Regieren im Prachtbau

Das Rathaus in Hannover sieht aus wie ein Schloss. Deshalb sorgt der Prachtbau bei Besucherinnen und Besuchern schon mal für Verwechslungen und Erstaunen. Doch ein Schloss war das Rathaus nie, obwohl zur Eröffnung vor 107 Jahren der Kaiser höchstpersönlich kam. Heute arbeiten im Hauptsitz der Hannoverschen Stadtverwaltung fast 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 300 Räumen. Im Neuen Rathaus fallen Entscheidungen über Kindergärten, Straßenbau und Stadtfeste. Seit 2019 ist am nahegelegenen Schützenplatz das sogenannte zweite Rathaus Hannover entstanden. Allerdings weit weniger prächtig als profaner moderner Verwaltungsbau der Stadtverwaltung. Highlight für Touristen Der Turm mit dem schrägen Aufzug entlang der Kuppel zählt zum Pflichtprogramm bei jedem Hannover Touristen. In der eindrucksvollen zentralen Halle informieren vier Stadtmodelle dem Besucher über die Geschichte der Stadt. Von der historischen Altstadt über ein Stadtbild vor und nach den Zerstörungen des 2. Weltkriegs bis zur Neuzeit wird hier die städtebauliche Entwicklung anschaulich gemacht. Hinter dem Rathaus laden der Maschpark und Maschsee zu einem mehr oder weniger langen Spaziergang ein. Alternativ sind für Kunst- und Kulturbegeisterte das Kestnermuseum, Landesmuseeum und Sprengel Museum in …

489. Schützenfest Hannover

489. Schützenfest Hannover

Gastroteam Hannover GbR neuer Betreiber des Rundteils – spektakuläre Hochseilshow – allein sieben Hochfahrgeschäfte – Sicherheitskonzept Am nächsten Wochenende startet das 489. Schützenfest mit einigen Neuerungen. Nach dem Motto „von allem etwas und für jeden das Richtige“ sieht das Konzept des neuen Betreibers des Rundteils, Gastroteam Hannover GbR, eine Aufteilung in fünf verschiedene Erlebnis-Gastronomie-Bereiche vor. Eine originale Tiroler Almhütte sorgt mit deftigem Essen in rustikalem Ambiente und mit Live-Musik für Gemütlichkeit. Im Weingarten kommen die Liebhaber edler Rebsorten auf ihre Kosten, inklusive Ausschank durch regionale Weinexperten. Für das Partyzelt mit Außenterrasse ist das in Hannover bekannte „Groove Garden Konzept“ mit regionalen DJs vorgesehen – Tanzstimmung bei Jung und Alt garantiert. Wer es luftig mag, kann in der Cocktailbar der Dachterasse (Rondell) den Blick über den Festplatz genießen. Diese Fläche, die als moderne Lounge gestaltet wird, ist auch für private Feiern und Firmenevents buchbar. Es wird auch international am Rundteil, mit einem irischen Dorf, Live-Musik und unterschiedlichsten Biersorten der Insel. Gastroteam Hannover GbR ist ein Zusammenschluss aus Eisermann`s Veranstaltungs – Gastronomie und der Agentur Scene Events …

489. Schützenfest Hannover

Erster Ausblick auf das 489. Schützenfest in Hannover

Noch 111 Tage – dann steht in Hannover wieder alles im Zeichen des Schützenfestes. Einen ersten Ausblick auf die Neuheiten des Festes, das vom 29. Juni bis 8. Juli 2018 auf dem Schützenplatz stattfindet, gaben heute Schützenpräsident Paul-Eric Stolle und Ralf Sonnenberg, Leiter des Event-Managements der Landeshauptstadt Hannover. Stadt und Schützen organisieren das Fest seit letztem Jahr gemeinsam. Ein neuer Betreiber für das Rundteil, spektakuläre Hochseilartistik und allein sieben Hochfahrgeschäfte stehen in 2018 auf dem Programm. „Im letzten Jahr haben wir bereits viel auf den Weg gebracht – eine neue Werbelinie mit neuen Maskottchen, tolle Aktionen wie die Star Wars -Parade oder ein neues Sicherheitskonzept. In diesem Jahr nehmen wir uns den Festplatz, besonders das Rundteil in der Platzmitte vor. Mit dem neuen Betreiber Gastroteam Hannover GbR bringen wir frischen Wind auf den Platz“, erläutert Schützenpräsident Paul-Eric Stolle. Neues Konzept für das Rundteil von Gastroteam Hannover GbR Nach dem Motto „von allem etwas und für jeden das Richtige“ sieht das Konzept des neuen Betreibers des Rundteils, Gastroteam Hannover GbR, eine Aufteilung in fünf verschiedene Erlebnis-Gastronomie-Bereiche …

Schützenfest Hannover

Schützenfest Hannover 2017

„Feste Feiern“ vom 30.06. bis 09.07.2017 Viele Neuheiten: Schützengarten – spektakuläre Fahrgeschäfte – Familientag – Aktionen – Schützenvereine aus ganz Niedersachsen auf dem Festplatz Vom 30. Juni bis zum 9. Juli 2017 ist es wieder soweit – das Schützenfest Hannover öffnet zum 488. Mal seine Tore in der Calenberger Neustadt. 235 Schausteller, 30 Fahr-und Belustigungsgeschäfte und rund 50 Imbissstände sorgen für den Mix aus Nervenkitzel, guter Gastronomie und Schützentradition. Schützenmaskottchen Ballerkalle ist nicht mehr allein, sondern hat nun seine „kleine Schwester“- Ballerina im Schlepptau. Zusammen verbreiten sie viel Spaß rund ums Schützenfest. Der neue „Schützengarten“ am Rundteil im Zentrum des Platzes sorgt für Gemütlichkeit an schönen Sommertagen, Unterhaltung auf der dazugehörigen, neuen Event-Bühne inklusive. Stimmung und Live-Musik ist garantiert in den drei Festzelten und vier Eventbereichen, mit Schlager-Stars wie Lena Valaitis, Unterhaltungskünstlerinnen wie Miss Chantal und dem ‚Bingobären‘ Michael Thürnau. „Mehr Qualität auf dem Platz, das ist das Motto“, erläutert Schützenpräsident Paul-Eric Stolle die neue Richtung. Sichtbares Beispiel dafür ist auch die Innen-Dekoration der Festhalle Marris, die im neuen „Schützen-Chic“ erstrahlt. Allein zehn neue Fahr- …

Herbstvergnügen statt Oktoberfest

Schützenfest – Hannovers fünfte Jahreszeit startet Ende Juni mit vielen Neuheiten

Schützengarten – spektakuläre Fahrgeschäfte – Familientag – Aktionen – Schützenvereine aus ganz Niedersachsen auf dem Festplatz Vom 30. Juni bis zum 9. Juli 2017 ist es wieder soweit – das Schützenfest Hannover öffnet zum 488. Mal seine Tore. 235 Schausteller, 30 Fahr-und Belustigungsgeschäfte und rund 50 Imbissstände sorgen für den Mix aus Nervenkitzel, guter Gastronomie und Schützentradition. Schützenmaskottchen Ballerkalle ist nicht mehr allein, sondern hat nun seine „kleine Schwester“- Ballerina im Schlepptau. Zusammen verbreiten sie viel Spaß rund ums Schützenfest. Der neue „Schützengarten“ am Rundteil im Zentrum des Platzes sorgt für Gemütlichkeit an schönen Sommertagen, Unterhaltung auf der dazugehörigen, neuen Event-Bühne inklusive. Stimmung und Live-Musik ist garantiert in den drei Festzelten und vier Eventbereichen, mit Schlager-Stars wie Lena Valaitis, Unterhaltungskünstlerinnen wie Miss Chantal und dem ‚Bingobären‘ Michael Thürnau. „Mehr Qualität auf dem Platz, das ist das Motto“, erläutert Schützenpräsident Paul-Eric Stolle die neue Richtung. Sichtbares Beispiel dafür ist auch die Innen-Dekoration der Festhalle Marris, die im neuen „Schützen-Chic“ erstrahlt. Allein zehn neue Fahr- und Belustigungsgeschäfte hat Hannover in diesem Jahr zu bieten, darunter eine absolute …

Gilde Schwoof

Gilde Schwooof

Frühlings Wiesn Hannover | 24.05. – 28.05.2017 Schützenplatz Mittwoch, 24.05.2017 GILDE Fassbieranstich – Markus Becker Donnerstag, 25.05.2017 GILDE Himmelfahrts Wiesn – Mickie Krause Freitag, 26.05.2017 GILDE Tracht Nacht – Ina Colada Samstag, 27.05.2017 GILDE Almauftrieb – Tim Toupet Sonntag, 28.05.2017 GILDE Frühschoppen – Trenkwalder Gilde Schwooof ist die besondere „Frühlings-Wies’n“ das bunte Frühlingserwachen mit Gilde Festbier, deftigen Speisen, Trachten-Gaudi und natürlich Live-Musik auf dem Schützenplatz in Hannover. Fesche Dirndl, stramme Waden, bunt erleuchtete Schaustellerbetriebe, ein außergewöhnlich dekoriertes Festzelt mit der besten Stimmung, spielfreudigen Musikanten und einem ganz speziell gebrauten GILDE Festbier. Dieses Video auf YouTube ansehenDieses Video wird per Klick von Youtube geladen – Datenschutz Informationen von Google Ein großartiges Stelldichein – ein generationsübergreifendes Ereignis mit dem Zeitgeist von heute. Wenn sich Mütter, Väter, Töchter und Söhne mit Oma und Opa zuprosten, kommen Trachtenfans dabei genauso auf ihre Kosten wie Studenten beim HüttenGaudi oder Amüsierlustige bei den Schaustellern im großen Festzelt. Alpenrock, Hüttensound & Partykracher auch ohne Schnee. Volksmusik mit rockigem Schwung und charmanter Wildheit. Ein zünftiger Abend ist garantiert, wenn die jungen Bands mit …

Frühlingsfest Hannover

Letztes Wochenende Frühlingsfest

Auch im Jahr 2017 geht es wieder rund auf dem Schützenplatz! Bis zum Sonntag, den 07. Mai warten die Fahrgeschäfte der Schausteller noch auf wagemutige Mitfahrer. Das größte Frühlingsfest des Nordens wartet wieder mit einer ganzen Reihe neuer Fahr- und Belustigungsgeschäfte auf, die zum Teil ihre Premiere in Hannover feiern werden. Großartige Fahr- und Belustigungsgeschäfte sorgen für Kurzweil und das so geliebte Kribbeln im Bauch. Zum ersten Mal endlich in Hannover der „7D-Simulator“ der Firma August Horz. Programm im Festzelt: 06.05. Party mit DJ Chris van Louis und DJ Mangelsdorff 07.05. Ausklang mit DJ Holly Alle Infos zum Fest: www.fruehlingsfest-hannover.de