Alle Artikel mit dem Schlagwort: Üstra

Üstra Hannover

Ersatzverkehr zwischen „Empelde“ und „Schwarzer Bär“

Wegen umfangreichen Bauarbeiten im Verlauf der Badenstedter Straße und der Empelder Straße kommt es auf der Stadtbahnlinie 9 ab Samstag, 16. Oktober 2021, 5 Uhr, bis Mittwoch, 20. Oktober 2021, Betriebsschluss, zu einer Sperrpause. Zwischen dem Endpunkt „Empelde“ und der Haltestelle „Schwarzer Bär“ in Linden-Mitte können in diesem Zeitraum keine Bahnen fahren. Es wird ein …

Üstra Hannover

Linie 1: Stadtbahn pausiert zwei Wochen im Bereich Langenhagen

Wegen umfangreichen Gleisbauarbeiten am Endpunkt „Langenhagen“ kommt es auf der Stadtbahnlinie 1 ab Samstag, 9. Oktober, 21 Uhr, bis Sonntag, 24. Oktober 2021, Betriebsschluss, zu einer zweiwöchigen Sperrpause. Zwischen der Haltestelle „Langenhagen/Kurt-Schumacher-Allee“ und dem Endpunkt „Langenhagen“ können in diesem Zeitraum keine Bahnen fahren. Es wird ein Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen eingerichtet. Ablauf des Ersatzverkehrs Die …

Schienenersatzverkehr

Linie 5: Schienenersatzverkehr ab Nackenberg

Wegen Bauarbeiten im Kreuzungsbereich der Kirchröder Straße und der Karl-Wiechert-Allee kommt es auf der Stadtbahnlinie 5 der Üstra ab Freitag, 1. Oktober 2021, 21 Uhr, bis Sonntag, 3. Oktober 2021, Betriebsschluss, zu einer Sperrpause. Zwischen der Haltestelle „Nackenberg“ und dem Endpunkt „Anderten“ können in diesem Zeitraum keine Bahnen fahren. Es wird ein Schienenersatzverkehr (SEV) mit …

Üstra Hannover

Linie 10 und 17: Bauarbeiten auf der Braunstraße sorgen für Einschränkungen

Wegen Bauarbeiten im Verlauf der Braunstraße wird auf der Stadtbahnlinie 10 am Sonntag, 26. September 2021, ab ca. 5 Uhr morgens, bis zum Betriebsschluss, ein Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen zwischen den Haltestellen „Am Küchengarten“ und „Hauptbahnhof/ZOB“ eingerichtet. Die Linie 17 entfällt am Sonntag, 26. September 2021, komplett. Ablauf des Ersatzverkehrs auf der Linie 10 Die …

Schienenersatzverkehr

Stadtbahnlinie 1: Ersatzverkehr zwischen „Kabelkamp“ und „Langenhagen“

Wegen umfangreicher Gleisarbeiten im Verlauf der Bothfelder Straße, westlich der Haltestelle „Langenhagen/Kurt-Schumacher-Allee“, kommt es auf der Linie 1 zwischen Samstag, 25. September 2021, ca. 5 Uhr und Sonntag, 26. September 2021, Betriebsschluss, zu einer Sperrpause. Der Streckenabschnitt zwischen der Haltestelle „Alter Flughafen“ im Stadtteil Vahrenheide und dem Endpunkt „Langenhagen“ kann von den Stadtbahnen nicht befahren …

WortLaut-Festival

WortLaut-Festival

Das zweite WortLaut-Festival im Oktober bietet ein umfangreiches Programm und macht stadtweit Lust auf Sprache, Lesen und Wörter. Das WortLaut-Festival in Hannover geht in die zweite Auflage. Vom 1. bis zum 31. Oktober machen 25 Veranstaltungen stadtweit Lust auf Sprache, Lesen und Wörter und zeigen die sprachliche, kreative und literarische Vielfalt Hannovers. Das Programm wird …

Maschsee Triathlon 2021

Maschsee-Triathlon 2021: Verkehrseinschränkungen rund um die Strecke

Aufgrund des Maschsee-Triathlon 2021 am Sonnabend, 4. September 2021, wird es im Bereich der Fahrradstrecke und in den umliegenden Straßen zu Verkehrsbehinderungen kommen. Folgende Verkehrsmaßnahmen sind vorgesehen: Von der Veranstaltung sind nachfolgende Straßen und Parkplätze rund um Maschsee und Maschpark direkt betroffen: Parkplatz Strandbad, Rudolf-von-Bennigsen-Ufer, Schützenallee, Willy-Brandt-Allee, Friedrichswall (zwei der südlichen Fahrspuren), Culemannstraße, Friederikenplatz. Die …

Polizei Nachrichten

Zwei unbekannte Täter entwenden Geldbörse eines 84-Jährigen – Wer kann Hinweise geben?

Am Donnerstag, 19.08.2021, gegen 10:23 Uhr, wurde einem 84-jährigem Mann während des Wartens im schwarzen VW Up seiner 53-jährigen Pflegerin in Hannover-Herrenhausen von zwei unbekannten Personen seine Geldbörse entwendet. Nach bisherigen Erkenntnissen des Polizeikommissariats Stöcken hob die 53-jährige Pflegerin gemeinsam mit dem 84-jährigen Senior Bargeld bei einer örtlichen Bank ab. Die Pflegerin ging im Anschluss …

Polizei Nachrichten

Mit Bierflasche am Steuer: Autobahnpolizei stoppt sturzbetrunkenen Autofahrer auf der Bundesautobahn 2

Ein 54 Jahre alter Autofahrer muss sich wegen Gefährdung des Straßenverkehrs verantworten. Der Mann steht im Verdacht, am Dienstag, 17.08.2021, nach erheblichen Konsum von Alkohol mit 2,73 Promille auf der Bundesautobahn (BAB) 2 gefahren zu sein. Dabei wäre es beinahe zu mehreren Kollisionen gekommen. Nach ersten Erkenntnissen der Autobahnpolizei wählte ein Zeuge am frühen Dienstagnachmittag …