Weibliche Bruchmeister oder rein männliche Tradition?

Gibt es bald weibliche Bruchmeister auf dem Schützenfest Hannover

Gibt es bald weibliche Bruchmeister auf dem Schützenfest Hannover?

Wer darf in Hannover Bruchmeister werden? Auf der Webseite der Bruchmeister findet man dazu folgende Erklärung:

Nach alter Tradition gibt es natürlich Vorbedingungen! Bereits im Mittelalter sind diese Voraussetzungen festgelegt worden.

Selbstredend gilt diese Regelung ausschließlich für Herren, die „ledig, unbescholten, von gutem Leumund und Charakter…“ sind, und (Bedingung seit 1935) Mitglied eines der Schützenvereine in Hannover ist.

Hannovers Oberbürgermeister Belit Onay und der Schützenpräsident Paul-Eric Stolle wollen das Amt nun auch für andere Geschlechter öffnen. Das Amt ausschließlich dem „Herren“ vorzubehalten soll nach Aussage des 1. Vorsitzenden der Bruchmeister Rolf Franke auf breiter Basis diskutiert werden. Dafür möchte der Vorstand eine Diskussion im Rat der Stadt anregen.

Anscheinend kommt das nicht bei allen Mitgliedern so gut an, denn es kursiert bereits eine Petition die diesen Bruch mit der Tradition bereits im Vorfeld verhindern möchte. Was dabei für ein weltfremdes Frauenbild gesehen wird lässt sich in einem Bericht des Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND) nachlesen.

Da sieht Michael Muszinsky, ehemaliger Vorsitzender des Collegiums ehemaliger Bruchmeister, auch das Problem: „Onay instrumentalisiert Frauen für sein modernes Weltbild und riskiert damit ihre Sicherheit“, sagte er der „HAZ“. Betrunkene auseinanderzuhalten könnte für Frauen gefährlich enden.

Demnach dürften eigentlich auch keine Frauen bei der Polizei oder Bundeswehr sein. Willkommen im letzten Jahrtausend liebe ehemaligen Bruchmeister.

Liest man allwedings auf der Webseite der Bruchmeister den Exkurs „Was ist ein Bruchmeister„, dann spricht eigentlich überhaupt nichts dagegen das dieses Amt auch an weibliche Bruchmeister vergeben werden kann. Genau wie in allen anderen Lebensbereichen der modernen Gesellschaft.

Traditionen sollten niemals in Stein gemeißelt sein, sondern der Zeit angepasst werden.

Bildquellen:

  • Schützenfest Hannover: www.hannover-entdecken.de