Buchtipps für Hannover

Es gibt eine ganze Reihe von Buchtipps für Hannover. Vom Nachschlagewerk mit allen Fakten über die Landeshauptstadt Hannover über wunderbare Bildbände mit den schönsten Bildern aus Hannover bis zum klassischen Reiseführer der an die interessantesten Plätze der Stadt führt.

Ein weiteres Genre erfreut sich in den letzten Jahren wachsender Beliebtheit. Bücher die ihren Spielort größtenteils in und um Hannover haben. Inzwischen gibt es für jeden etwas. Krimis, Biografien, Romane, Kinder- und Jugendbücher die sich mit Hannover beschäftigen oder in der Landeshauptstadt spielen.

Egal ob Hannoveraner oder Auswärtige die Hannover entdecken wollen. Ein gutes Buch ist immer einen Kauf wert oder ein nettes Geschenk um Anderen die Landeshauptstadt Hannover näher zu bringen.

  • Dunkle Geschichten aus Hannover

    Hannover ist bunt, wie ein Spaziergang durch die prachtvollen Gärten in Herrenhausen oder ein Blick auf die farbenfrohen Nanas am Leineufer zeigt. Aber Hannover hat auch seine dunklen Seiten. Wer kennt ihn nicht, den Massenmörder Fritz Haarmann? Wer hat nicht um den legendären Torhüter von Hannover 96, Robert Enke, getrauert? Neben solchen schaurigen oder tragischen Geschichten rund um die Leinemetropole gibt es dunkle Geschichten zum Staunen: Warum sind Autoreifen schwarz? Und was ist eigentlich ein „First Crack“? Freuen Sie sich auf eine Sammlung bekannter und unbekannter Ereignisse, informativer und berührender Erzählungen rund um die Hauptstadt Niedersachsens! Heike Wolpert lebt seit beinahe 30 Jahren in Hannover. Die Liebe zu ihrer Wahlheimat inspiriert sie zum Schreiben von Kriminalromanen und Kurzgeschichten rund um die Stadt an der Leine. Kaufen bei: SCHÖN & SCHAURIG - Dunkle Geschichten aus Hannover Heike Wolpert 80 Seiten ISBN: 978-3-8313-3271-7

    weiterlesen …

Mehr Buchtipps für Hannover:

Mehr in der Kategorie Buchtipps …

Bildquellen

  • Stadtlexikon Hannover: Schlütersche Verlag - Klaus Mlynek, Waldemar R. Röhrbein