Alle Artikel mit dem Schlagwort: Bult

Weitere Informationen gibt es auf der Stadtteilseite.

Alte Bult Hannover

Stadt saniert Wege auf der Alten Bult

In der Grünfläche Alte Bult saniert die Stadt ab kommendem Montag (23. Mai) die Deckschicht aller kombinierten Rad- und Fußwege. Für die circa zwei bis drei Wochen laufende Maßnahme muss die beliebte Verbindungsstrecke zwischen der Eilenriede nahe Bischhofshol und dem Bahnhof Bismarckstraße zeitweise komplett gesperrt werden. Insgesamt bearbeitet der Ausbildungsbetrieb Garten- und Landschaftsbau des Fachbereichs …

Erwin Kostedde - der erste deutsche schwarze Nationalspieler

Buchvorstellung „Erwin Kostedde – der erste deutsche schwarze Nationalspieler“

Alexander Heflik zu Gast, Autor des im letzten Jahr veröffentlichten Buchs „Erwin Kostedde – der erste deutsche schwarze Nationalspieler“ (Werkstatt Verlag). Es erschien zu Kosteddes 75. Geburtstag und wurde von der Deutschen Akademie für Fußballkultur zum Fußballbuch des Jahres nominiert. Es basiert auf den Gesprächen, die Heflik über einen Zeitraum von fünf Jahren mit dem …

Kirschblüte

Stadt Hannover feiert Kirschblütenfest am 24. April 2022

Das Kirschblütenfest in Hannover, zu dem die Landeshauptstadt Hannover zum 21. Mal zusammen mit Vereinen und Initiativen einlädt, wird in diesem Jahr am 24. April 2022 gefeiert. Nach drei Jahren, in denen es zweimal pandemiedingt und einmal wegen schlechten Wetters ausfallen musste, freuen sich die Beteiligten, von 14 bis 17.30 Uhr Gäste unter den Kirschbäumen …

Werbung

Blitzer in Hannover

Wichtige Blitzer-Standorte und Einspruchmöglichkeiten gegen Strafzettel In Großstädten bleiben Blitzer-Standorte nicht aus, so auch in Hannover, der Hauptstadt von Niedersachsen. Sowohl die Innenstadt weist einen hohen Verkehr auf, aber auch das Autobahnkreuz Hannover-Ost stellt eine wichtige Bedeutung im Straßenverkehr dar. Warum gibt es Blitzer in Hannover? Eine Stadt wie Hannover hat zahlreiche Verkehrswege, die ein …

Das neue Wahrzeichen von Linden - Das beleuchtete Heizkraftwerk, im Volksmund die drei warmen Brüder genannt

Stadt stellt geplante Fernwärmesatzung für Hannover vor

Die Wärmewende in Hannover hängt maßgeblich vom Ausbau innovativer Wärmelösungen ab, dazu zählt insbesondere klimafreundliche Fernwärme. Daher plant die Landeshauptstadt Hannover den Erlass einer Fernwärmesatzung. Sie beinhaltet für bestimmte Stadtgebiete eine Nutzungspflicht von Fernwärme für das Heizen, für die Aufbereitung von Warmwasser sowie für die Prozesswärme von Betrieben. Die Einführung der Satzung soll den Ersatz …

Kalenderblatt

Erste Deportation von Juden aus Hannover

Noch vor der Wannseekonferenz wurden am 15. Dezember 1941 die ersten 1001 Juden aus Hannover nach Riga deportiert. Bis 1945 mussten so in acht Transporten mindestens 2400 Menschen die Stadt verlassen, von denen wenige überlebten.

Feuerwerk Hannover

Landeshauptstadt Hannover begrüßt geplantes Feuerwerksverbot

Die durch die „Bund-Länder-Konferenz“ heute (2. Dezember) angekündigten Maßnahmen zu Silvester stoßen in Hannovers Stadtverwaltung auf ein positives Echo: „Der heute getroffene Beschluss der Bundeskanzlerin und Regierungschefs ist richtig – wir begrüßen ihn ausdrücklich“, unterstreicht Dr. Axel von der Ohe, Erster Stadtrat und Finanz- und Ordnungsdezernent der Landeshauptstadt. „Tagtäglich kämpfen Pfleger*innen in den Krankenhäusern um …

Stadtarchiv Hannover

Ausstellung: „Hannover und die Hanse zur Zeit des Stralsunder Friedens 1370“

Die Ausstellung des Stadtarchivs Hannover „Hannover und die Hanse zur Zeit des Stralsunder Friedens 1370“ zum 650. Jubiläum des epochalen Sieges der Hansestädte wird am Dienstag (30. November) eröffnet und ist bis zum 24. Februar 2022 zu den Öffnungszeiten des Stadtarchivs mit Voranmeldung und beschränkter Personenzahl (unter den jeweils aktuell geltenden Corona-Regeln) zu besichtigen. Die …