Alle Artikel mit dem Schlagwort: Opernhaus

Hannover - The City in Green

Hannover – The City in Green

As seen from another point of view Hannover – as seen from another point of view – Version 2Dieses Video auf YouTube ansehenDieses Video wird per Klick von Youtube geladen – Datenschutz Informationen von Google https://www.youtube.com/channel/UCujLKiUbZv_tl9eAyAPuVpg Hannover erschien als interessantes Projekt, um mit dem neuen Quadrokopter (Spitzname Thommy 2) etwas Routine zu bekommen. Das Fliegen …

Fliegender Tannenbaum vor der Oper

Frohe Weihnachten Hannover mit der Tannenbaum Drohne

Frohe Weihnachten Hannover und ein besinnliche Weihnachtszeit. Die Hannoversche Firma „Digicopter Aerial Filming“ hat immer wieder tolle Ideen für neue Filme aus und über die Landeshauptstadt. In der Weihnachtszeit schwirrte diesmal der wohl teuerste Christbaumständer mit einem fliegenden Tannenbaum der durch die Stadt. Viele dürften ihn an der Eilenriede, dem Maschsee, in der Südstadt Hannover, …

Can you hear your heART

Can you hear your heART

Das Video Can you hear your heART ist ein Statement von und an die Künstlern, ohne die unsere Welt sehr viel stiller ist … Danke an alle … Hoffentlich sehen wir alle bald wieder im Theater, auf der Bühne, im Kino, Konzertsaal, Club, … Künstler im Corona-Lockdown | Can you hear your heART? – Nikolaj …

Drehbare Schrauben

Drehbare Schrauben

Die drehbare Schrauben auf dem Georgsplatz nähe Opernhaus entstanden im Rahmen des Straßenkunstprogramms der 70er Jahre. Die Plastik wurde vom Künstlers HAWOLI (Hans Wolf Lingemann) geschaffen. Die drei roten Säulen sollten eigentlich Passanten stärker im Weg stehen und eigenes Handelns provozieren. Stadtplan Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.Mehr erfahren …

Anemokinetisches Objekt III

Anemokinetisches Objekt III

Das Anemokinetisches Objekt III von Hein Sinken steht an der Osterstraße Ecke Karmarschstraße am Platz der Weltausstellung im Stadtteil Mitte. Dieses kinetische Objekt wurde im Rahmen des »Straßenkunstprogramms« erst am Opernhaus aufgestellt, später wanderte es dann an seinen jetzigen Standort. Es ist ein Paradebeispiel für die bürgernahe Kunst der 1970er Jahre. Kultur für alle hieß …

Hellebardier von Alexander Calder

Hellebardier von Alexander Calder

Die Skulptur Hellebardier von Alexander Calder, auch Guadeloupe genannt, steht am Nordufer des Maschsee Hannover. Der Mäzen Bernhard Sprengel stiftete der Stadt Hannover diese Plastik weil er fand, dass es dem „Straßenkunstprogramm“ in Hannover an internationalen Beiträgen mangele. Die Stahlplastik ist acht Meter hoch, misst in der Grundfläche etwa sechs mal sieben Meter und hat …

Night of Light 2020 - Neues Rathaus

Night of Light 2020

Die nächsten 100 Tage übersteht die Veranstaltungswirtschaft nicht! Ein flammender Appell und Hilferuf an die Politik zur Rettung der Veranstaltungswirtschaft über 8000 beleuchtete Gebäude über 7500 teilnehmende Firmen In Hannover sind u.a. mit dabei: Lindener Turm, Docks Hannover, Schwanenburg, Stadionsporthalle, Opernhaus, Marktkirche, Heizkraftwerk Linden, Theater am Aegi, Kröpcke, und viele mehr (siehe Karte) Jegliche Art …

Evita

Evita

Ein Gastspiel Musical von Andrew Lloyd Webber und Tim Rice Ein Mädchen vom Lande wird zur Ikone einer ganzen Nation: Der beispiellose Aufstieg der argentinischen Präsidenten-Gattin Eva Perón inspirierte Andrew Lloyd Webber und Tim Rice zu ihrem grandiosen Musical »EVITA«. Bis heute begeistert ihr mehrfach prämierter Klassiker durch seine unglaublichen Geschichte und einen der größten …

Fliegende Worte

Fliegende Worte

Der Poetry Slam im Opernhaus Passend zur aktuellen Spielzeit von Richard Wagners “Der fliegende Holländer” geben acht Slam-Poetinnen und -Poeten einen stürmischen Einblick in die unendlichen Weiten ihrer wortgewordenen ABC-Meere. Von ungestümen Wort-Kaskaden über aufbrandende Ansprachen bis hin zu beruhigten und beruhigenden Poesie-Gewässern und Nachhaltigkeits-Inseln reicht die Bandbreite ihres gemeinsamen Lese-Törns. Garniert selbstverständlich mit dem …

Opernhaus Hannover

2. Kinderkonzert »Mit Pauken und Perücken«

Heini unterwegs in der Klassik Mit Heini, dem kleinen Vampir (Britt Wolfgramm, Figurentheater Marmelock) und dem Niedersächsischen Staatsorchester Hannover von 6 bis 10 Jahren Sonntag, 19.02.17 um 11:00 Uhr Montag, 20.02.17 um 11:00 Uhr Klassische Musik ist alt. Ungefähr so alt wie Heini, der kleine Opernvampir. Deshalb ist er mordsmäßig neugierig, was klassische Musik eigentlich …