Werbung

Lebensqualität in Hannover ist Spitze

Lebensqualität in Hannover ist Spitze

Lebensqualität in Hannover ist Spitze

In Hannover lässt es sich gut leben. Diese wurde nun in einer durch die Zeitschriften „Women’s Health“ und „Men’s Health“ durchgeführten Studie belegt. Dabei wurden sowohl Männer wie auch Frauen in 30 Städten befragt, wie wohl sich fühlen.

In beiden Kategorien belegte Hannover dabei einen hervorragenden 3. Platz.

Maßgeblich für die Befragung waren verschiedene Themen wie Sport, Gesundheit, Lebensqualität und Partnerschaft sowie die beruflichen Aussichten. In allen Kategorien landete Hannover auf dem 3. Platz und konnte dabei Metropolen wie Berlin oder Hamburg hinter sich lassen.

  • Bei den Frauen war München Spitzenreiter, gefolgt von Karlsruhe.
  • Bei den Herren machte Münster das Rennen knapp vor München.

In beiden Kategorien belegte im übrigen Gelsenkirchen den letzten Platz.

Insgesamt wurden für die Studie knapp 1.000 verschiedene Prüfkategorien aufgestellt, anhand derer die Städte vergleichbar gemacht wurden. Neben den sportlichen Angeboten spielte dabei auch die Umweltbelastung, die Lebenshaltungskosten sowie das Bildungsniveau der einzelnen Städte eine Rolle. Bestätigt wurde diese Studie, wonach die Lebensqualität in Hannover sehr gut ist, auch durch die jüngsten Zahlen einer Repräsentativerhebung.

Hannovers Einwohner*innen sind mit der Wohn- und Lebensqualität nach wie vor sehr zufrieden. Das Zufriedenheitsniveau mit dem eigenen bewohnten Stadtteil ist auf einem sehr hohen Niveau. Knapp Dreiviertel der Befragten begrüßen die Bewerbung Hannovers zur Kulturhauptstadt 2025. Als problematisch angesehen werden die hohen Mieten und die zahlreichen Baustellen.

Datengrundlage dieser Befragung waren 3.718 repräsentative Interviews. Die Zufriedenheit mit der Wohn- und Lebensqualität in Hannover liegt weiterhin auf einem hohen Niveau, 90 Prozent aller Einwohner*innen leben gern („sehr gern“ und „gern“) in Hannover. Gegenüber 2015 hat sich die Zufriedenheit nur leicht um einen Prozentpunkt verringert.

Prognostiziert soll die Bevölkerungszahl Hannovers bis 2025 daher weiter steigen.

Bildquellen:

  • Maschsee Südufer: www.hannover-entdecken.de
  • Maschsee Südufer: www.hannover-entdecken.de