Alle Artikel mit dem Schlagwort: Vahrenheide

Weitere Informationen gibt es auf der Stadtteilseite.

Polizei Nachrichten

Polizei erwischt 36-jährigen Betrunkenen beim Fahren auf der Autobahn

Am Samstag, 30.04.2022, ist ein Volvo-Fahrer mit 2,6 Promille auf der Bundesautobahn (BAB) 2 in Richtung Berlin gefahren. Zeugen meldeten der Polizei, dass der SUV in Schlangenlinien unterwegs sei. Bei der Kontrolle auf dem Parkplatz Vahrenheide war neben dem Betrunkenen auch sein 9-jähriger Neffe im Fahrzeug. Nach bisherigen Erkenntnissen der Autobahnpolizei Hannover gingen gegen 17:35 …

Osterfeuer bei der SG 74

28 Osterfeuer in Hannover genehmigt

Die Stadt Hannover hat für Sonnabend, den 16. April zahlreiche Osterfeuer genehmigt. Eine Aufstellung befindet sich in der Anlage. Diese Liste wurde am 11. April abgeschlossen, eine Genehmigung wird noch bis zum 13. April möglich sein. Es können daher bis zum Tag der Osterfeuer noch weitere Veranstaltungen hinzukommen, es besteht keine Vollständigkeitsgarantie. Neben den traditionellen …

Feuerwehr Nachrichten

Wohnungsbrand in Mehrfamilienhaus im Sahlkamp – drei Personen leicht verletzt

Am Samstag, 02.04.2022, ist auf einem Flur eines Mehrfamilienhauses an der Elmstraße ein Brand ausgebrochen. Drei Personen sind durch den Brand leicht verletzt worden. Am Gebäude entstand erheblicher Sachschaden. Nach derzeitigem Ermittlungsstand des Kriminaldauerdienstes (KDD) Hannover entstand der Brand gegen 17:15 Uhr auf einem Flur im sechsten Obergeschoss des Hauses. Dort waren zu diesem Zeitpunkt …

Stadt Hannover

Magdeburger Straße: Spielplatz jetzt runderneuert

Auf zum Klettern, Rutschen, Hüpfen und Schaukeln: Die Stadt hat den Spielplatz Magdeburger Straße seit Oktober für rund 250.000 Euro runderneuert. Nach Abschluss der Arbeiten können Kinder das Areal seit heute (21. März) in Besitz nehmen. Das neue Zentrum des rund 1.800 Quadratmeter großen Spielplatzes im Stadtteil Vahrenheide ist nun eine dreieckige Platzfläche mit Sitzpodest …

Bücherschrank Limmer

Der Sahlkamp bekommt neuen Bücherschrank am alten Ort

Vor dem Stadtteiltreff Sahlkamp, Elmstraße 15, enthüllt Bezirksbürgermeister Dr. Wjahat Waraich am Donnerstag (17. Februar) den neuen Bücherschrank um 12 Uhr und gibt ihn zur Nutzung frei. Die Anwohner*innen des Stadtteils sind eingeladen, den neuen Schrank mit Büchern quer durch alle Genres zu bestücken und sich mit neuem Lesestoff zu versorgen. Der alte Bücherschrank an …

Das neue Wahrzeichen von Linden - Das beleuchtete Heizkraftwerk, im Volksmund die drei warmen Brüder genannt

Stadt stellt geplante Fernwärmesatzung für Hannover vor

Die Wärmewende in Hannover hängt maßgeblich vom Ausbau innovativer Wärmelösungen ab, dazu zählt insbesondere klimafreundliche Fernwärme. Daher plant die Landeshauptstadt Hannover den Erlass einer Fernwärmesatzung. Sie beinhaltet für bestimmte Stadtgebiete eine Nutzungspflicht von Fernwärme für das Heizen, für die Aufbereitung von Warmwasser sowie für die Prozesswärme von Betrieben. Die Einführung der Satzung soll den Ersatz …

Polizei Nachrichten

Schiff nach Kollision mit Brücke über den Mittellandkanal in Hannover manövrierunfähig

Auf dem Mittellandkanal in Hannover ist am Dienstag, 12.01.2022, ein mit Containern beladenes Schubboot mit einer Brücke kollidiert. Das Schiff wurde bei dem Unfall so schwer beschädigt, dass es manövrierunfähig auf dem Wasser trieb. Der 22 Jahre alte Kapitän wurde verletzt. Aus bislang ungeklärter Ursache landete er im Wasser und rettete sich anschließend eigenständig ans …

Polizei Nachrichten

Nach Brandstiftung an Schulgebäude: Polizei ermittelt drei minderjährige Tatverdächtige

Die Polizei Hannover hat gegen drei Jugendliche Ermittlungen wegen vorsätzlicher Brandstiftung eingeleitet. Ein 15 Jahre alter Junge sowie zwei 16 Jahre alte Bekannte stehen im Verdacht, am Sonntag, 26.12.2021, an einem Schulgebäude im hannoverschen Stadtteil Vahrenheide ein Feuer gelegt und so einen Schaden im fünfstelligen Bereich verursacht zu haben. Nach ersten Erkenntnissen der Kriminalpolizei sollen …

Polizei Nachrichten

Mann passt seinen Kontrahenten ab und verletzt ihn schwer

In der Nacht zu Montag, 13.12.2021, hat ein 47-Jähriger in einer Unterführung am Hagebuttenweg den 40-jährigen Lebensgefährten seiner Ex-Frau abgepasst. Mit einem Tierabwehrspray griff er ihn an und verletzte ihn zusätzlich mit einem Messer schwer. Der jüngere Mann wehrte sich bis die alarmierte Polizei eintraf und den Angreifer festnahm. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizeistation Sahlkamp/Vahrenheide …