Werbung

Beginenturm aus Verkehrssicherungsgründen mit Bauzaun abgesperrt

Bei einer Untersuchung der Bausubstanz zur Vorbereitung der Sanierung des Beginenturms wurde heute Vormittag, 21. April, festgestellt, dass sich der Mörtel an einigen Dachziegeln gelöst hat. Es besteht deshalb die Gefahr, dass Mörtelstücke oder Dachziegel herabfallen könnten. Da selbst kleine Mörtelstücke aus dieser Höhe großen Schaden anrichten können, ist der Beginenturm aus Verkehrssicherungsgründen sofort in einem Vier-Meter-Radius mit einem Bauzaun abgesperrt worden.

Die Stadt bereitet jetzt umgehend die Reparatur des Daches vor. Dafür wird der Beginenturm demnächst eingerüstet, um dann das Dach reparieren zu können.