Werbung

Premiere des „Sommernachtstraum“

Die Musical-Produktion „Sommernachtstraum“ von Heinz-Rudolf Kunze feierte am 31. Juli 2003 im Gartentheater Herrenhausen seine Premiere.

Shakespeares Klassiker führt durch die Irrungen und Wirrungen der Liebe und durch eine geheimnisvolle Welt von Elfen, Zaubertränken und viel Magie.Mit ihrer witzigen und zeitgemäßen Adaption des Bühnenklassikers „Ein Sommernachtstraum“ haben Autor Heinz Rudolf Kunze und Komponist Heiner Lürig perfekte Sommertheater-Unterhaltung geschaffen. Das künstlerische Zweiergespann zählt mit mehr als 1000 Live-Konzerten, zahlreichen Alben und drei Shakespeare-Musicals zu einem der erfolgreichsten Teams in der deutschsprachigen Musikszene.

Bericht zur Aufführung auf der Freilichtbühne Porta Westfalica

"Der Sommernachtstraum" feiert auf der Freilichtbühne Porta Premiere

Dieses Video wird per Klick von Youtube geladen - Datenschutz Informationen von Google

www.sommernachtstraum-musical.de

Bildquellen:

  • Kalenderblatt: www.hannover-entdecken.de