Alle Artikel mit dem Schlagwort: Lister Meile

Polizei Nachrichten

Ausgerechnet vor der Wache: Betrunkener Radfahrer stürzt

Am Sonntag Morgen, gegen 1 Uhr, fuhr ein sturzbetrunkener Mann (41) auf dem Fahrrad in Richtung Innenstadt. Als er auf der Lister Meile in Richtung Innenstadt fuhr, verlor er ausgerechnet vor der Bundespolizeiinspektion Hannover die Kontrolle über sein Fahrrad und stürzte. Bundespolizisten kümmerten sich um den Mann aus Hannover, der sich bei dem Sturz offenbar …

Ein Architektur Highlight, das Opernhaus Hannover

Förderprogramm bringt Rückenwind für den Cityumbau

Hannover erhält 4,2 Mio. Euro für eine resiliente Innenstadt Hannover treibt die Umgestaltung der City voran und erhält auch Unterstützung vom Land Niedersachsen. Kurz nach Ostern hatte sich die Landeshauptstadt auf das Förderprogramm „Resiliente Innenstädte“ beworben. Die Bemühungen waren erfolgreich. Die Mittel sind zugesagt. Hierzu sagt Oberbürgermeister Belit Onay: „Wir entwickeln die Innenstadt von morgen …

Städtoskoop - Raus aus der Bubble

Mobiler Kulturort wird mit Banner beworben – im September kommt das Städtoskoop

„Raus aus der Bubble“ Im Herbst zieht das Städtoskoop, ein mobiler Kulturort, durch Hannover – von der Innenstadt in die Stadtteile und zurück. Auf die bevorstehende Intervention im öffentlichen Raum weist ein Banner hin, das Oberbürgermeister Belit Onay und Kulturdezernentin Konstanze Beckedorf am heutigen Freitag (17. Juni) auf der Prinzenstraße präsentiert haben. Das Banner, quer …

Polizei Nachrichten

Mann überfällt Wettbüro am Lister Platz

Kurz nach Geschäftsschluss hat am Donnerstag, 21.04.2022, ein Maskierter mit einer Schusswaffe die Angestellte eines Wettbüros in der List bedroht. Mit dem erbeuteten Geld flüchtete der Mann unerkannt. Nun sucht die Polizei Zeugen. Nach bisherigen Erkenntnissen der Kriminalpolizei Hannover betrat der unbekannte Täter gegen 23:10 Uhr das Wettbüro am Lister Platz in der hannoverschen List. …

Verkehrsinfos

Stadttaubenproblematik am Hauptbahnhof: Arbeiten an der Beleuchtung im Lister-Meile-Tunnel

Im nördlichen Einfahrtsbereich des Bahnhoftunnels im Zuge der Lister Meile wird Anfang April die „Einhausung“ der Tunnelbeleuchtung abgebaut. Die Maßnahme ist ein Teil der mit allen Beteiligten verabredeten Schritte zur tierschutzgerechten Reduzierung der Anzahl der Stadttauben am Hauptbahnhof. Einerseits soll damit die Verunreinigung durch Taubenkot in der auch als „Posttunnel“ bekannten Unterführung und andererseits auch …

Kalenderblatt

Einweihung der Passerelle

Am 02. April 1976 fand die Einweihung der Passerelle, die als Fußgängerzone Kröpcke und Raschplatz auf der Minus-Eins-Ebene verbindet, statt.

Polizei Nachrichten

Polizei Hannover zieht Einsatzbilanz zu Versammlungen am Valentinstag

Am Montag, 14.02.2022, sind in der Region und Landeshauptstadt Hannover mehrere angezeigte und nicht angezeigte Versammlungen größtenteils friedlich verlaufen. Die Polizei war mit einem Großaufgebot vor Ort und ahndete Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz. Gegen 17:30 Uhr fand am Kröpcke eine angezeigte stationäre Versammlung mit circa 40 Teilnehmenden der Organisation „Omas gegen Rechts“ statt. Die Versammlung …