Alle Artikel mit dem Schlagwort: Sprengel Museum

Bilderwand Bertramstraße

Bilderwand Bertramstraße

Die Bilderwand in der Bertramstraße im Stadtteil Hainholz ist eine Installation von Kunst im öffentlichen Raum. Der Bildhauer, Maler, Grafiker und Autor Siegfried Neuenhausen initiierte 1991 das Projekt an der rund 80 Meter langen und 6 Meter hohen Industriewand. Entstehung der Bilderwand Bertramstraße Die Idee entstand aus Anlass der bevorstehenden 750-Jahr-Feier der Stadt Hannover. Der …

Sprengel Museum Hannover

Sprengel Museum

Das Sprengel Museum Hannover bietet moderner Kunst ein Zuhause und zählt mit Schwerpunkten wie dem deutschen Expressionismus und der französischen Moderne zu den bedeutendsten Museen der Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts. Das Museum liegt am Rudolf-von-Bennigsen-Ufer des Maschsees. Geburtsstunde des Museums ist eine Schenkung von Margit und Bernhard Sprengel, die im Jahr 1969 ihre …

Klassisches Fotomotiv in Hannover - Das Neue Rathaus

Rathaus Hannover – Regieren im Prachtbau

Das Rathaus in Hannover sieht aus wie ein Schloss. Deshalb sorgt der Prachtbau bei Besucherinnen und Besuchern schon mal für Verwechslungen und Erstaunen. Doch ein Schloss war das Rathaus nie, obwohl zur Eröffnung vor 107 Jahren der Kaiser höchstpersönlich kam. Heute arbeiten im Hauptsitz der Hannoverschen Stadtverwaltung fast 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 300 Räumen. …

Anbau am Sprengel Museum Hannover

Architekturpreis „Beton“ für Anbau des Sprengel Museums

Die Landeshauptstadt Hannover wird für den 2015 eröffneten Erweiterungsbau des Sprengel Museums mit dem Architekturpreis Beton ausgezeichnet. Unter anderem lobte die neunköpfige Jury, wie Architekt Peter Meili (Zürich) den „komplizierten Übergang“ von Alt- zu Neubau gelöst hat, sowie die „Disposition der zehn unterschiedlich großen fensterlosen Ausstellungsräume“. Der Architekturpreis Beton wird durch das InformationsZentrum Beton in …

Made in Germany

Aktuelle Wege der Kunst: Produktion. Made in Germany Drei

Kunst am Tage Mittwoch, 5. Juli 2017 um 10.15 Uhr mit Carmen Putschky Im Sommer 2017 will die Ausstellung Produktion. Made in Germany Drei die facettenreiche und vielfältige Kunstszene in Deutschland widerspiegeln und richtet sich dabei thematisch aus. Im Fokus der dritten Ausgabe von »Made in Germany« liegen die Produktionsbedingungen von Kunst in Deutschland und …

Flex Ensemble (Foto - Tim Klöcker)

imPULS III. Wie klingt euer Wohnzimmer?

Familienkonzert am Sonntag, 07. Mai 2017 um 16 Uhr im Sprengel Museum Hannover Bringt euren Lieblingsgegenstand mit! Hereinspaziert in unser gemütliches Wohnzimmer! Setzt euch, macht es euch bequem, packt eure Lieblingsgegenstände aus. Wo fühlt ihr euch wohl, was ist euer living room? Egal ob Schlafzimmer, Spielzimmer, Stube, Küche, Büro oder die Umkleidekabine der Sporthalle. Gemeinsam …

Otto Dix - Pferdekadaver. Blatt 5 der Mappe „Der Krieg“, 1924

Kuratorenführung: Das Glück der Erde

… Zossen, Rösser, Pferde in der modernen Kunst Der Ausstellungstitel zitiert das alte Sprichwort „Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde“, das bereits zu seiner Entstehungszeit im 19. Jahrhundert einen sentimentalen Sehnsuchtsgedanken nach dem Natürlichen und Elementaren, zur kentaurenhaften Verbundenheit mit der Kreatur , ausdrückte . Im bürgerlichen Zeitalter des 19. Jahrhunderts …

„Digital Sounds“ präsentiert zur CeBIT „Klassik trifft Electronica“

Unter dem Titel „Klassik trifft Electronica“ präsentiert „Digital Sounds“ am Freitag (24. März) im Sprengel Museum Hannover ein Konzert von Damian Marhulets mit der Uraufführung seiner Komposition „Ecartelé“ gefolgt von der audiovisuellen Performance „Stellar /Electronic“. Einlass ist um 19 Uhr, Beginn 20 Uhr. Der Eintritt kostet zehn, ermäßigt acht Euro. Im Anschluss lädt Calamari Moon, …

Ausstellung: 130% Sprengel

Das Sprengel Museum Hannover gibt seiner Sammlung die ganz große Bühne: Unter dem Titel 130 % Sprengel wird im gesamten Haus auf knapp 7.000 qm die eigene Sammlung präsentiert. Neupräsentation der Sammlung im ganzen Museum Mit mehr als 1.500 ausgestellten Werken wird es eine Schau der Superlative, die einen Rundgang durch die Kunstgeschichte der Moderne …

Maschsee Hannover

Maschsee Hannover

Der Maschsee ist ein künstlich angelegter 2,4 km langer und 180 bis 530 m breiter See in der Südstadt von Hannover. Mit einer Fläche von 78 Hektar ist er das größte Gewässer in der niedersächsischen Landeshauptstadt. Der See ermöglicht zahlreiche Wassersportarten und ist ein beliebtes Naherholungsgebiet das über den Maschpark mit Neuem Rathaus fast direkt …