Werbung

Karmarschstraße

Karmarschstraße (Straßenschild)Die Karmarschstraße liegt im Stadtbezirk Mitte und gehört zum Stadtteil Mitte. Die Straße ist nach Karl Karmarsch (1803-1879) benannt. Er war ein deutscher Technologe und langjähriger erster Direktor der Polytechnischen Schule, der späteren Technischen Hochschule Hannover.Sie führt vom Friderikenplatz an der Markthalle Hannover und dem Alten Rathaus vorbei bis zum Platz der Weltausstellung und dann weiter als Fußgängerzone bis zum Kröpcke.

Informationen zur Karmarschstraße

Postleitzahlen: 30159
Wohnlage: gut
Gebäude: Büro- und Geschäftsgebäude / Altes Rathaus / Markthalle
Parkmöglichkeiten: Parkhaus Röselerstraße, Anwohnerparkzone (Bezirk A – Altstadt, Köbelinger Viertel)
amtl. Straßenschlüssel: 01530

Nebenstellen und Bürgerämter des Ordnungsamt

Bürgeramt Mitte, Aegidientorplatz 1

Finanzamt

Hannover-Mitte, Lavesallee 10, Tel. +49 511 1675-0

Straßenreinigung

Gertrud-Knebusch-Str. 7, Tel. +49 511 991142551

Müll melden: www.hannover-sauber.de

Müllabfuhr

Neue-Land-Straße, Tel. +49 511 991147822

Wertstoffhöfe / Abfallkalender / Sperrmüll

Polizeidienststellen

Polizeiinspektion Mitte
Herschelstraße 35, Tel. +49 511 109-2815

Polizeistation Raschplatz
Raschplatz 7, Tel. +49 511 109-2915

Öffentliche Verkehrsmittel

Stadtplan

OpenStreetMap

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden

Größere Karte anzeigen

Bildquellen:

  • Karmarschstraße (Straßenschild): www.hannover-entdecken.de