Werbung

Wertstoffhöfe und Wertstoffinseln

aha - Wertstoffhof in Hannover

aha – Wertstoffhof in Hannover

Auf den Wertstoffhöfen werden Abfälle aus Privathaushalten in einer Anlieferung pro Tag, bis zu einer Gesamtmenge von insgesamt 1 m³ kostenlos angenommen. Ob Fernseher, Mikrowelle oder Waschmaschine: In Elektrogeräten stecken jede Menge kostbare Rohstoffe wie Kupfer, Platin oder Aluminium. Von klein bis groß: aha nimmt all Ihre Elektrogeräte kostenlos entgegen. Geräte, die viel Platz wegnehmen oder eine spezielle Behandlung brauchen, können aber nur auf bestimmten Wertstoffhöfen entsorgt werden. Alle Informationen zu den Annahmebedingungen gibt es auf der Seite des Zweckverband Abfallwirtschaft Region Hannover.

Wo ist ein Wertstoffhof in Hannover

Montag geschlossen
Dienstag 9.00 – 18.30 Uhr
Mittwoch – Freitag 9.00 – 16.00 Uhr
Samstag 9.00 – 14.00 Uhr

Bornum
Bornumer Str. 143
30453 Hannover

Stöcken
Mecklenheidestr. 73
30419 Hannover

Seelhorst
Döhrbruch 8
30559 Hannover

Sahlkamp
Wietzegraben 43
30179 Hannover

Linden-Limmer
Schörlingstraße 3a
30453 Hannover

Südstadt
Tiestestraße 10
30171 Hannover

Wertstoffhof Südstadt

Wertstoffhof Südstadt

List
Mengendamm 15
30177 Hannover

Nordstadt
Gertrud-Knebusch-Straße 2
30167 Hannover

Wertstoffinseln im Stadtgebiet

Wertstoffinsel - An der Weide

Wertstoffinsel – An der Weide

Nutzen Sie die Container nur werktags von 7 – 19 Uhr. Respektieren Sie das Ruhebedürfnis der Anwohnerinnen und Anwohner.

Hinterlassen Sie die Wertstoffinseln so, wie Sie sie gerne vorfinden würden.

Für Restabfälle ist hier kein Platz! Zerkleinern Sie Kartons und große Pappen vor dem Einwerfen – so passt mehr in die Behälter.

 

Bildquellen:

  • aha – Wertstoffhof: www.hannover-entdecken.de
  • Wertstoffhof SüdstadtSüdstadt: www.hannover-entdecken.de
  • Wertstoffinsel – An der Weide: www.hannover-entdecken.de