Werbung

Ströer verkauft Werbung für rechte Wahlkampagne

Schmutzkampagne gegen die Grünen

Schmutzkampagne gegen die Grünen

Exklusive Außenwerbung in und rund um Hannover. Das verspricht die Firma Ströer auf ihrer Webseite. Jetzt ist man mit seiner Werbung allerdings ganz schlechter Gesellschaft.

Ein Unternehmen, das schon öfter mit solchen Aktionen aufgefallen, ist hat zur Bundestagswahl eine Schmutzkampagne gegen die Grünen gestartet. Und stellt auf den Plakaten und der dazugehörigen Webseite allerlei Unwahrheiten in den Raum.

Als Werbetreibender sollte man sich in Zukunft also gut überlegen, wo die eigene Werbung gut platziert ist. Sicherlich ist eine Firma, die so unkritisch mit ihren Werbekunden umgeht, nicht die beste Wahl.

Bildquellen:

  • Schmutzkampagne gegen die Grünen: www.hannover-entdecken.de