Alle Artikel in: Bilder

Scillablüte

Frühling in Hannover

Es wird Frühling in Hannover. Als erste Anzeichen findet man im ganzen Stadtgebiet größere Flächen mit Krokussen und Schneeglöckchen. Besonders auf dem Lindener Berg ist es schon weit vor der Scillablüte wunderschön anzusehen. Aber auch in eher nicht so angesagten Ecken wie dem Stadtteil Vahrenheide findet man schöne Ecken. Als Nächstes folgend dann in der …

Flohzirkus

Flohcircus Hannover

Bis zum 30. April 2000 hatte der Samstag durch den Flohcircus Hannover eine klare Struktur bei vielen Hannoveranern. Erst auf den Flohmarkt am Hohen Ufer und dann ab in die in die erste Etage der 3A in den Flohcircus, wo es schon gegen Mittag Live-Konzerte gab. Das Veranstaltungszentrum in einer ehemaligen Lagerhalle am Leineufer war …

Neues Rathaus

Winter in Hannover

Schnee liegt in Hannover eher selten. Aber auch wenn es allerlei Probleme mit sich bringt, zum Beispiel werden da schon mal die Stadtbahnen in Hannover über Tage lahmgelegt,  ist es doch immer wieder ein schöner Anblick. Ein beliebtes Ziel ist immer der Georgengarten mit dem Leibniztempel und der Herrenhäuser Allee. Wie bereits 2010 ist auch …

Blick vom Neuen Rathaus auf die City

Blick vom Neuen Rathaus auf die City

Vom Turm des Neuen Rathaus bieten nach der Fahrt mit dem schrägen Aufzug sich immer wieder atemberaubende Ausblicke über die Stadt Hannover. Hier mit Blick auf den Stadtteil Mitte mit dem ehemaligen Maritimhotel im Vordergrund, der Marktkirche und dem Fersehturm als markanteste Eyecatcher.

Illuminierte Glockenfontaine

Illumination Herrenhausen im Großen Garten

Die Illumination in Herrenhausen im Großen Garten kann an den Wochenenden und zu Feiertagen im Sommer ab 22:00 Uhr bewundert werden. Die Wasserspiele, Hecken und Figuren er­strahlen dann zu den Klängen von Georg Friedrich Händels berühmter „Wassermusik“ in einer Aufnahme der Hannoverschen Hofkapelle. Einlass ist jeweils ab 20 Uhr, die einstündige Illumination Herrenhausen beginnt um …

Hannover Skyline bei Nacht

Hannover Skyline bei Nacht

Am letzten Mittwoch bot sich eine der seltenen Gelegenheiten den Turm vom Neuen Rathaus in Hannover in den Abendstunden zu besuchen. Dabei entstand dieses Bild der Skyline von Hannover vom Ihmezentrum und den drei warmen Brüdern in Linden bis zur Nord LB am Aegidientorplatz.

Markt auf dem Klagesmarkt um 1910

Klagesmarkt 1910

Der Klagesmarkt ist vermutlich bereits im 14. Jahrhundert entstanden und diente hauptsächlich als Marktplatz. Von 2013 bis 2017 wurde er im Zuge des Projektes Hannover City 2020+ im südöstlichen Teil bebaut; der nordwestliche Teil wird weiterhin als Parkplatz und Wochenmarkt genutzt. Bis 2013 traditioneller Standort für gewerkschaftliche und politische Großveranstaltungen, wie dem Tag der Arbeit …