Alle Artikel mit dem Schlagwort: Stadtverwaltung

Kalenderblatt

Simon & Garfunkel Concert in Central Park

Nach längerer Pause treten Simon & Garfunkel im Central Park gemeinsam auf, den Bürgermeister Ed Koch und die New Yorker Stadtverwaltung aus Kostengründen schließen wollen. Geschätzte 500.000 Zuschauer finden sich zum Concert in Central Park ein.

Stadtbibliothek Hannover

Stadtbibliothek und Mehr Demokratie e.V. laden ein: „Thementage Digitale Demokratie“

Die Stadtbibliothek Hannover und Mehr Demokratie e.V. veranstalten vom 14. bis 16. September 2022 die „Thementage Digitale Demokratie“ in enger Abstimmung mit #HANnovativ – der Smart-City-Initiative der Landeshauptstadt Hannover. Hinter dem Kulturzentrum Pavillon wird auf dem Andreas-Hermes-Platz der „Europe Dome“ aufgebaut, eine Kuppel aus Holz, in der im Kontext der Landtagswahl und des Internationalen Tags …

Stadt Hannover

Hochwasserschutz: Neuberechnung der Überschwemmungsgebiete

Der Niedersächsische Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) hat die Auswirkungen eines statistisch hundertjährlich eintretenden Hochwasserereignisses („HQ100“) neu berechnet. Ergebnis der Neuberechnung, das den Ratsgremien am Montag (5. September) präsentiert wurde: Es sind teils mehrere Dezimeter höhere Wasserstände als bisher für das einmal in 100 Jahren auftretende Hochwasserereignis zu erwarten. Bisher getroffene Vorkehrungen zum …

Visualisierung der Schillerstraße

Eine Brücke in die Zukunft: Innenstadtkonzept liegt vor und wird nun in den Rat eingebracht

Die Ergebnisse des Innenstadtdialogs liegen vor. Die Stadtverwaltung legt den Ratsgremien ein Gesamtkonzept zur Entwicklung einer klimaneutralen resilienten Innenstadt vor – dort wird es in den kommenden Monaten beraten. Ziel ist, die inhaltlichen Leitplanken für die Innenstadtentwicklung im Herbst zu beschließen. Das Konzept fasst die zentralen Erkenntnisse aus dem Innenstadtdialog und den zusätzlichen fachlichen Einschätzungen …

Stadt Hannover

Projektdialog zum Neubau eines Gymnasiums in Bemerode

Am 12. Juli stellt die Stadt die Planung vor und sammelt Ideen und Anregungen. Die Vorbereitungen für den Bau des 18. Gymnasiums der Landeshauptstadt Han­nover nehmen Fahrt auf: Das städtische Gebäudemanagement lädt alle Interessierten zu einer digitalen Dialogveranstaltung ein, um den Stand der Planung vorzustellen und weitere Anregungen aus der Bevölkerung aufzunehmen. Die von der …

Stadt Hannover

Stadt Hannover will Anteil der Beschäftigten mit Migrationshintergrund erhöhen

Neu aufgelegter Integrationsplan soll Teilhabe und Chancengerechtigkeit sicherstellen Die Landeshauptstadt Hannover möchte den Anteil der Beschäftigten mit Migrationshintergrund in der Verwaltung erhöhen – insbesondere in leitenden Funktionen. Auch soll Mehrsprachigkeit als Kompetenz gezielter gefördert werden: Das sind Schwerpunkte des Maßnahmenkatalogs im Rahmen des neuaufgelegten lokalen Integrationsplans „WIR 2.0“ für Hannover, der heute, 1. Juli, als …

Ein Architektur Highlight, das Opernhaus Hannover

Förderprogramm bringt Rückenwind für den Cityumbau

Hannover erhält 4,2 Mio. Euro für eine resiliente Innenstadt Hannover treibt die Umgestaltung der City voran und erhält auch Unterstützung vom Land Niedersachsen. Kurz nach Ostern hatte sich die Landeshauptstadt auf das Förderprogramm „Resiliente Innenstädte“ beworben. Die Bemühungen waren erfolgreich. Die Mittel sind zugesagt. Hierzu sagt Oberbürgermeister Belit Onay: „Wir entwickeln die Innenstadt von morgen …

Contigelände

Gestaltung Grünzug Uferpark in der Wasserstadt Limmer: Stadt tritt mit Bezirksrat in Austausch

Das Niedersächsische Innenministerium hat jetzt über die Zuständigkeit für die Gestaltung der Neuanlage des Uferparks im zukünftigen Wohnquartier Wasserstadt entschieden. Die Zuständigkeit zur Ausgestaltung wurde dem Stadtbezirksrat zugesprochen, dieser hatte im Februar in Person von Bezirksbürgermeister Rainer-Jörg Grube um die Prüfung gebeten. In der Entscheidung des Ministeriums wird deutlich gemacht, dass sich der Stadtbezirksrat an …

Stadt Hannover

Sofortprogramm „Klimaschutz Hannover 2035“ vorgestellt

Die Landeshauptstadt Hannover hat ein Sofortprogramm „Klimaschutz Hannover 2035“ vorgelegt. Das an diesem Montag (13. Juni) veröffentlichte Konzept enthält zehn zentrale Punkte, die mit 53 konkreten Maßnahmen aus den Bereichen nachhaltige Energieversorgung, Wärme, Mobilität, nachhaltiger Lebensstil, natürliche Kohlenstoffspeicher, Information und Beratung sowie Fördermittel hinterlegt sind.

Trinkwasserbrunnen am Küchengarten

Trinkwasserbrunnen in Hannover

Die Stadtverwaltung hat im Juni 2022 vier neue Trinkwasserbrunnen in Betrieb genommen. Zwei der Brunnen stehen in der Nähe des Maschsees: am Sportleistungszentrum vor der Calisthenics-Anlage (Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg) sowie vor dem Schwimmbad „Aspria“ (Rudolf-von-Bennigsen-Ufer). Ein dritter neuer Trinkwasserspender befindet sich in der Karmarschstraße nahe „Platz der Weltausstellung“. Eine vierte Anlage erfrischt die Nutzer*innen bereits seit Mitte …