Alle Artikel mit dem Schlagwort: Oststadt

Weitere Informationen gibt es auf der Stadtteilseite.

Klimawandel in der Arktis

Neue Reiseberichte im Stadtteilzentrum Lister Turm starten wieder

Nachdem die Reiseberichte im letzten Jahr pandemiebedingt ausgesetzt werden mussten, beginnt die Vortragsreihe im Stadtteilzentrum Lister Turm am Freitag, den 25.02. um 18:00 Uhr wieder, diesmal mit einem Bericht von Frederike Krüger über die Auswirkungen des Klimawandels in der Arktis aus erster Hand. Aus dem Eis ins Klassenzimmer – so hatte sich das Friederike Krüger …

Polizei Nachrichten

Polizei Hannover zieht Einsatzbilanz zu Versammlungen am Valentinstag

Am Montag, 14.02.2022, sind in der Region und Landeshauptstadt Hannover mehrere angezeigte und nicht angezeigte Versammlungen größtenteils friedlich verlaufen. Die Polizei war mit einem Großaufgebot vor Ort und ahndete Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz. Gegen 17:30 Uhr fand am Kröpcke eine angezeigte stationäre Versammlung mit circa 40 Teilnehmenden der Organisation „Omas gegen Rechts“ statt. Die Versammlung …

Verkehrsinfos

Stadt pflanzt zwei Bäume am Wedekindplatz nach

Der Fachbereich Umwelt und Stadtgrün der Landeshauptstadt Hannover wird bis spätestens Ende März zwei Bäume auf dem Wedekindplatz nachpflanzen. Zunächst beginnt die Ausbildungskolonne des Fachbereichs am kommenden Montag (14. Februar) damit, die beiden seit vergangenem Jahr brachliegenden Baumgruben zu erweitern und vorzubereiten. Durch das Einbauen von Baumsubstrat, einer Belüftung und einer Bewässerung werden mehr Platz …

Polizei Nachrichten

Fußgänger beim Zusammenstoß mit Pkw schwer verletzt

Am Donnerstag, 27.01.2022, ist ein 67 Jahre alter Hannoveraner bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw eines 63-Jährigen an der Friesenstraße in der hannoverschen Oststadt schwer verletzt worden. Die Polizei sucht nun Zeugen des Unfallgeschehens. Nach bisherigen Erkenntnissen des Verkehrsunfalldienstes Hannover war ein 63-Jähriger gegen 16:00 Uhr mit seinem Pkw der Marke Toyota aus Richtung der …

Goldener Samstag

Rainer Maria Rilke: ICH WILL EIN GARTEN SEIN!

Goldener Samstag im Stadtteilzentrum Lister Turm Lesung mit musikalischer Begleitung am 29.01.2022 19:00 Uhr „Die meisten Menschen wissen gar nicht, wie schön die Welt ist, und wie viel Pracht in den kleinsten Dingen, in irgend einer Pflanze, einem Stein, einer Baumrinde oder einem Birkenblatt sich offenbart.“ Obwohl er selbst wenig Talent zum praktischen Gärtnern besaß, …

Villa Seligmann

Zehn Jahre Villa Seligmann: Kulturminister Björn Thümler gratuliert

Ort der Vermittlung, Erforschung und Dokumentation jüdischer Musik und Kultur Heute vor zehn Jahren, am 17. Januar 2012, ging für Musikprofessor Andor Izsák, geboren 1944 im Getto von Budapest, ein Lebenstraum in Erfüllung: die Villa Seligmann wurde festlich wiedereröffnet – und das von ihm gegründete Europäische Zentrum für Jüdische Musik (EZJM) fand hier eine Heimat. …

Hannover Harmonists

Konzert „#FünfteKerze“ – Musik zwischen den Jahren

Endlich, endlich ist es soweit: Die letzten Geschenkartikel aus der Bahnhofsdrogerie sind verteilt, die Krippenspiele haben ihren feierlichen Abschluss genommen. Höchste Zeit für eine musikalische Reflektion mit den Hannover Harmonists! Ein letztes „Maria durch ein Dornwald ging“, bevor die Sänger Sie in funkensprühender Silvester-Stimmung auf das neue Jahr vorbereiten. Aller guten Dinge sind eben doch …

Polizei Nachrichten

Rollstuhlfahrer (48) bei Unfall mit einem Lkw schwer verletzt

Am Freitagmorgen, 26.11.2021, ist ein 48-jähriger Rollstuhlfahrer durch einen Lkw schwer verletzt worden. Der Lkw erfasste den Rollstuhlfahrer beim Einbiegen in die Anlieferungszone. Nach bisherigen Erkenntnissen des Verkehrsunfalldienstes Hannover befuhr gegen 06:00 Uhr ein 48-Jähriger mit seinem Rollstuhl rückwärts den Gehweg an der Rundestraße in Richtung Fernroder Straße. In Höhe einer Zufahrt zu einem Parkhaus …

Polizei Nachrichten

Erste polizeiliche Bilanz zu Beginn der Weihnachtsmärkte

Mit dem Beginn diverser traditioneller Weihnachtsmärkte im Stadtgebiet von Hannover am 22.11.2021 startete die Polizeidirektion Hannover in einen Präventionseinsatz. Dabei galt und gilt es trotz des erhöhten Besucheraufkommens die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger zu gewährleisten und für sie schnell ansprechbar zu sein. Schnelles Einschreiten, knapp zweitausend Aufforderungen, die Mund-Nase-Bedeckung aufzusetzen, Straftaten und Ordnungswidrigkeiten im …