Alle Artikel mit dem Schlagwort: Kino

Cinema del Sol - Die Autobahn – Kampf um die A49

Open Air Kino und Info Spaziergang der Initiative Leinemasch bleibt

Dies ist der womöglich letzte Sommer in einer intakten Leinemasch. Es gilt ihn zu nutzen und zu genießen, #AlsWärsDasLetzteMal. Alle sind eingeladen: Startet mit in den Endspurt des Protests! Am kommenden Sonntag, den 31. Juli, findet noch einmal ein Spaziergang statt – auch dorthin, wo in zwei Monaten mit der Rodung begonnen werden soll. Im …

Film Sebastian

Open Air-Kino: Sebastian springt über Geländer

Sebastian wächst in Hannover auf. Als Sohn einer alleinerziehenden Mutter lernt er schon früh, selbstständig und auf sich allein gestellt zu sein. Als Teenager verliebt er sich in Betty und durch sie lernt er ein anderes Familienkonstrukt kennen, das ihm sehr gefällt. Aber schon bald entstehen Spannungen zwischen ihm und den beiden Welten, die ihn …

Basilika St. Clemens und Platz an der Basilika

Open-Air Kino vor der Basilika St. Clemens

„Pictures about us“ – Vom 29. Juni bis 3. Juli: Fünf Abende, fünf Filme, Open-Air vor der Basilika St. Clemens Vom 29. Juni bis 3. Juli verwandelt sich der Platz vor der Basilika St. Clemens in ein Kino unter freiem Himmel – unter anderem mit ziemlich besten Freunden und arabischen Köstlichkeiten. Leitgedanke: „Pictures about us“. …

Cinema del Sol

Cinema del Sol meets TemperaTour am Stadtteilzentrum Lister Turm

Open-Air-Kino mit Edutainment-Schwerpunkt auf Klima und globale Gerechtigkeit Am Freitag, den 24.06.2022, zeigt das solare Wanderkino Cinema del Sol in Kooperation mit dem Stadtteilzentrum Lister Turm den isländischen Film „Gegen den Storm“ von Benedikt Erlingsson. Im Rahmen des Vorprogramms für das Open-Air-Kino wird der Jugendumweltverein JANUN Hannover e.V. es ein Angebot zu den Themen Klimakrise …

Stadt Hannover

Mobi Rick geht auf Reise durch den Stadtbezirk Rucklingen

Pünktlich zur Sommersaison geht Mobi Rick, der Bauwagen für mobile Kultur des Stadtteilzentrums Ricklingen, wieder auf Reise durch den Stadtbezirk. An drei verschiedenen Standorten gibt es buntes Kulturprogramm für Groß und Klein. Los geht es vom 16. bis 18. Juni am Platz an der Dormannstraße. Vom 23. bis 25. Juni steht er am Platz an …

Wirbelsturm vor dem Museum

Nacht der Museen 2022

Am 18. Juni startet um 18 Uhr die diesjährige Nacht der Museen in 18 Häusern. Erstmalig ist das ZeitZentrum Zivilcourage dabei. Für die Teilnahme zahlen Museumsnachtbesucher*innen einmalig sieben Euro, Kinder bis zu 14 Jahren haben freien Eintritt.

Sehpferdchen Filmfest

14. Sehpferdchen: Filmfest für die Generationen vom 26. Juni bis 6. Juli

Volles Programm in drei Kinos / Workshops für Schulklassen  Standhalten, sich befreien und wachsen: Das ist das Motto des Filmfestes „Sehpferdchen“, das in diesem Jahr bereits zum 14. Mal ins Kino einlädt. In drei Lichtspielhäusern ist vom 26. Juni bis 6. Juli volles Programm: Das Kino im Künstlerhaus und das Kino am Raschplatz in Hannover …

Sommer-Poetry Slam im Gartentheater Herrenhausen

Kultur-Juwel: „Sommernächte im Gartentheater“

Veranstaltungsreihe der Herrenhäuser Gärten startet ins siebte Jahr Das historische Gartentheater mit den goldenen Figuren entfaltet an Sommerabenden seinen ganz eigenen Zauber: Vom 5. bis 28. August 2022 stehen bei den „Sommernächten im Gartenthetaer“ Konzerte, Poetry-Slams und Kinofilme unter freiem Himmel auf dem Programm – insgesamt werden bei der siebten Ausgabe 17 Veranstaltungen präsentiert. „Es …

Kalenderblatt

Grundsteinlegung für das „Cinemaxx“

Am 17. April 1990 fand die Grundsteinlegung für das „Cinemaxx“ in der Nikolaistraße statt. Mit 10 Kinosälen unter einem Dach (3.200 Plätze) sollte damals Deutschlands größtes Kinocenter entstehen.