Alle Artikel mit dem Schlagwort: Ihmezentrum

Hanother

HANOTHER

Ein Dokumentarfilm über urbane Möglichkeitsräume für nachhaltige Entwicklung mit zukunftsweisenden Projekten in Hannover. Der Film gibt Einblicke in spannende Projekte, zeigt innovative Perspektiven auf und liefert Ideen für ein alternatives Leben in der Stadt. Mit dabei der Raschplatz in der Oststadt, das Platzprojekt in Linden-Mitte und die Bauteilbörse im UJZ Glocksee in der Calenberger Neustadt. …

Leon Ladwig

Leon Ladwig – Geh deinen Weg (und laber mich nicht voll)

Das Jahr 2019 neigt sich dem Ende zu und somit auch das erste Jahre für Leon Ladwig. Im Januar diesen Jahres zog er von der Südstadt in den für ihn wohl coolsten Ort Hannovers – das Ihmezentrum. Und all seine kurz aufkeimenden Bedenken sind wie weggeblasen. „Ich hatte am Anfang doch ein bisschen Bammel, (…) …

Hannover Skyline bei Nacht

Hannover Skyline bei Nacht

Am letzten Mittwoch bot sich eine der seltenen Gelegenheiten den Turm vom Neuen Rathaus in Hannover in den Abendstunden zu besuchen. Dabei entstand dieses Bild der Skyline von Hannover vom Ihmezentrum und den drei warmen Brüdern in Linden bis zur Nord LB am Aegidientorplatz.

Caleidoscope The Past

Pariser KunstKollektiv

JanniB mit seinem Song „Caleidoscope The Past“ live vom Ihmezentrum Hannover. Teil 1 der Red Jacket Sessions. JanniB – Caleidoscope The Past | Red Jacket SessionsDieses Video auf YouTube ansehenDieses Video wird per Klick von Youtube geladen – Datenschutz Informationen von Google

Eine satirische Tour durch die Stadt

Eine satirische Tour durch die Stadt

Eine Tour durch Hannover auf satirische Art. Gezeigt werden das Neue Rathaus, der Maschsee bzw. Maschteich, das Leineufer, das Ihmezentrum, das Sprengelmuseum, die Aegidienkirche (Kirche ohne Dach), der Gehry Tower (leicht „verdrehter“ Turm), das Nord/LB-Gebäude, eine Nana-Figur von Niki de Saint Phalle, der TW 6000 (grüne Stadtbahn der üstra) und ein Hochbahnsteig in Hannover, der …

Stadtteilrundgang Linden-Mitte

Stadtteilrundgang Linden-Mitte

Rund um den Lindener Marktplatz 20 Seiten im DIN A5 Format Verkaufspreis 4,00 € Der Küchengarten ist heute der zentrale Platz in Linden. An der Grenze von Linden-Nord zu Linden-Mitte bietet er Raum für allerlei Aktivitäten. Die Geschichte des Küchengartens beginnt 1652, als der in Hannover residierende Herzog Christian Ludwig einen 30 Morgen großen Lust- …

Kommunaler Seniorenservice (KSH)

Aktiv durch das erste Halbjahr 2018

Veranstaltungskalender für SeniorInnen liegt vor „Aktiv durch…“ heißt der bewährte Veranstaltungskalender für SeniorInnen, den der Kommunale Seniorenservice Hannover (KSH) in Zusammenarbeit mit den Wohlfahrtsverbänden und dem Seniorenbeirat herausgibt. Er erscheint im Halbjahresrhythmus. Rechtzeitig zum Jahresende können sich Interessierte nun mit dem Programm des ersten Halbjahres 2018 vertraut machen – und sich viele Aktivitäten drinnen und …

Stadt fördert mit „Innovationsfonds Kunst und Kultur“ neun Projekte mit knapp 100.000 Euro

Die Landeshauptstadt Hannover hat nach den erfolgreichen Durchgängen 2015 und 2016 den „Innovationsfonds Kunst und Kultur“ fortgeschrieben. Gefragt waren besonders ideenreiche, interdisziplinäre Projekte für neue Impulse in der Kulturlandschaft Hannovers. Das Ergebnis waren 41 Projektideen mit einem Antragsvolumen von mehr als 550.000 Euro. Aus diesen Anträgen hat eine Jury neun Projekte zur Förderung vorgeschlagen, die …

Ihmezentrum Umbau

Eine Zukunft für das Ihmezentrum – Oder Jeder gegen Jeden?

Ein Investor der nicht investiert, Eigentümer die dagegen klagen, die Stadt die gegen die Eigentümer klagt … Keine guten Voraussetzungen für eine zeitnahe Lösung. Dabei entwickelt es sich bereits jetzt zur unendlichen Geschichte. Nur zur Erinnerung schon 2000 übernahm Frank-Michael Engel die meisten Gewerbeflächen und wollte in einem ersten Versuch mit der Revitalisierung beginnen. Es …