Alle Artikel mit dem Schlagwort: Stadtteilzentrum KroKuS

Laubengang wird zur Galerie

Freilichtgalerie am Kronsberg zeigt zweite Ausstellung: KRONSBEERE

Die Freilichtgalerie am Kronsberg geht mit der Ausstellung KRONSBEERE vom 9. Juli bis zum 22. August in die zweite Runde. Die zweite installative Arbeit »Kronsbeere« des Ku¨nstlerduos Mo¨ller + Petersen verwandelt die Freilichtgalerie Kronsberg, Am Laubengang beim Quartierspark Ecke Weistfeld/Lehmbuschfeld, durch Elemente des Upcyclings und künstlicher Begrünung – unter anderem durch die Kronsbeere – in …

Feriencard Hannover

FerienCard Hannover: Verkauf startet am 14. Juni

Die FerienCard Hannover steht unter dem Motto „Mit Glitzer geht alles besser“ bunte Sommerferien erleben Mit der FerienCard 2021 wird das Leben wieder bunter! Am 14. Juni startet der Vorverkauf für die FerienCard in Hannover. Viele spannende Aktionen warten auf Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 15 Jahren. Schluss mit Langeweile, diese Sommerferien werden etwas …

Laubengang wird zur Galerie

Neu: „Freilichtgalerie am Kronsberg“

Die neue „Freilichtgalerie am Kronsberg“ wird am 28. Mai 2021 mit der Ausstellung „Wie ein Schmetterling im Sommerwind“ eröffnet Auf Initiative des Stadtteilzentrums KroKuS im Kronsberg entsteht vom 28. Mai an die neue „Freilichtgalerie am Kronsberg“ für Kollektive unterschiedlicher Kunstszenen und Generationen bildender Künstler*innen, für transkulturelle, intertextuelle und internationale Begegnung und Austausch analog und digital. …

Wakitu Spielpark

Spielparks & Jugendzentren für Kinder in Hannover

Die Stadt bietet viele Angebote für Kinder in Hannover an. Die Spielparks & Jugendzentren haben ein vielfältiges Programm für alle Kinder und Jugendlichen von 6 bis 27 Jahren im Angebot. Die Spielparks in Hannover richten sich mit den fördernden Angeboten an Kinder im Alter von 6-14 Jahren. Die Spielparks verfügen über ein großes und vielfältig …

Freizeitheim Linden

Stadtteilkultur Hannover – Freizeitheime und Stadtteilzentren

Stadtteilkultur hat eine lange Tradition in Hannover. Als erste Einrichtung dieser Art in Deutschland wurde im Jahr 1961 das Freizeitheim Linden eröffnet. Heute bieten zahlreiche Stadtteilkultureinrichtungen – in Trägerschaft der Stadt Hannover oder Kulturvereinen – verschiedensten Größen und Ausrichtung Veranstaltungen, Kurse und Projekte für alle Altersgruppen an. Freizeitheime, Stadtteilzentren, Kulturtreffs und Kulturbüros bieten in den …

Scillablüte

Frühling in Hannover

Es wird Frühling in Hannover. Als erste Anzeichen findet man im ganzen Stadtgebiet größere Flächen mit Krokussen und Schneeglöckchen. Besonders auf dem Lindener Berg ist es schon weit vor der Scillablüte wunderschön anzusehen. Aber auch in eher nicht so angesagten Ecken wie dem Stadtteil Vahrenheide findet man schöne Ecken. Als Nächstes folgend dann in der …

Gipfelkreuz

Kronsberg – Hannovers höchste Erhebung

Der Stadtteil Kronsberg in Hannover liegt am südöstlichen Stadtrand. Der etwa sechs Kilometer lange Hügelrücken überragt die durchschnittliche Höhe Hannovers um 63 Meter. Der Aussichtshügel mit einer Höhe von 118 m ü. NN ist die höchste natürliche Erhebung der Stadt. Ein Stück höher ist der bis 1982 aufgeschüttete Nordberg der Deponie Hannover, er wird im …

Goldener Samstag

„Goldener Samstag“ bietet im Herbst Musik und Kultur im Stadtteil

Die Veranstaltungen im November fallen alle aus, wie es dann weiter geht wird sich zeigen. Eine volle Stunde Kultur, von klassisch über modern bis hin zu außergewöhnlich, gibt es im neuen Herbstprogramm der Stadtteilkultur „Goldenen Samstag“ jeweils um 19 Uhr. Der Eintritt für das abwechslungsreiche Kulturprogramm mit Musik, Theater, Kabarett kostet fünf Euro und mit …

Jeanne D ' Arc

„Held*in LOS. Es beginnt mit Dir“

Stadtteilzentrum KroKuS ruft alle auf, sich mit dem Thema HeldInnen auseinanderzusetzen „Held*in LOS. Es beginnt mit Dir“ heißt das Projekt, zu dem das Stadtteilzentrum KroKuS zusammen mit dem Verein für sozialkulturelle Stadtteilarbeit vom 8. bis 22. September Kinder, Jugendliche und Erwachsene aufruft, sich mit dem Thema HeldInnen auseinanderzusetzen. Über zwei Wochen sollen sich die TeilnehmerInnen …

EinwohnerInneninformation „Infrastrukturplanung Bemerode-Ost“

Stadtbezirk Kirchrode-Bemerode-Wülferode: OB lädt zur EinwohnerInneninformation „Infrastrukturplanung Bemerode-Ost“ ein In den kommenden Jahren sind in Bemerode-Ost/Kronsberg zahlreiche Bautätigkeiten zu erwarten. Oberbürgermeister Stefan Schostok stellt zusammen mit Bezirksbürgermeister Bernd Rödel und VertreterInnen der Verwaltung interessierten EinwohnerInnen am Montag, (29. Januar), 16 Uhr, im KroKuS (Saal), Thie 6, 30539 Hannover die ersten Planungen vor. Insbesondere wird es …